Gratulation zum neuen Client

  • Das war wieder eine hervorragende Leistung.
    Nicht nur, dass es bei mir 11 Stunden gedauert hat, bis ich spielen konnte (ging soweit, dass ich neu installieren musste, und es waren viele, denen es genauso gegangen ist wie mir), nein, so viele Problem wie jetzt hatte ich noch nie.

    Das Beste: so viele Crashes zum Desktop ohne eine Fehlermeldung hatte ich in den ganzen 7,5 Jahren nicht.

    Und die Videofehler sind immer noch da. Und die FPS sind im Keller im Gegensatz zu vor dem Patch.
    Und bevor jemand fragt: mein Dektop-Computer erfüllt alle Voraussetzungen, die man braucht seit dem 64-Bit Client.


    Bravo und Gratulation.

    Der Vorteil der Klugheit liegt darin, dass man sich dumm stellen kann. Das Gegenteil ist schon schwieriger.
    Traue einem Computer, aber niemals seinem Programmierer!
    Das Auge eines Straußes ist größer als sein Gehirn. Ich kenne Menschen, bei denen ist das nicht anders.

  • Glückwunsch dazu!

    Ultima | Lv70 Priest | ILv 498 | Yurian | Main
    Aeq | Lv70 Archer | ILv 466 | Yurian | Ex-Main
    Quest | Lv70 Zerk | ILv 470
    | Yurian | what a joke



    Veku Archer | Aléx Lancer | Quiem Sorc | Disregard Warrior

    Alcyel Mystic | Requi Slayer | Ranael Valkyrie


    Lordz of Ownage - 11/09/13 - Never forget

  • Du bist so ziemlich der einzige der solche Probleme hat. Wer weiß was du für zeug du auf dein PC hast, was solche Crashes verursachen könnten.

    Windows Updates aktuell? (Gab erst vor paar Tagen wieder Patchday, jeden zweiten Dienstag im Monat)

    Ich habe den ganzen Tag Tera, TS/Discord, Bluestacks, Youtube am laufen und mehrere Tabs im Browser offen und fliege kein einziges mal aus Tera raus.

    Zu den Zeiten wo es noch den 32bit Clienten gab, konnte ich Bluestacks und Youtube knicken, da ich da ständige crashes bekommen hatte. FPS einbrüche habe ich auch sogut wie keine. Es läuft eher alles viel flüssiger und stabiler. Problem wird zu 99% vor dein eigenen PC sitzen.

  • Ich bin der Einzige?

    LOLOLOL


    Frag mal die Hunderte, die ebenfalls neu installieren mussten. Von wegen der Einzige.

    Vor kurzer Zeit hatte ich noch keine Probleme, das war der 32-Bit Client.


    An Windows habe ich nichts, aber absolut gar nichts verändert und die Updates laufen ohne mein Zutun. Denn manchmal sehe ich unten ein Icon, welches mir sagt, dass ein Update installiert wurde und wann ich neustarten will.


    Und jetzt willst Du mir einreden, dass ich Zeugs auf meinem PC habe.

    Sorry, aber Du bist ein wenig ahnungslos, wenn Du solche Sachen behauptest.


    Denn, nochmals, vor kurzer Zeit ist mit dem 32-Bit Client es halbwegs klaglos gelaufen, Crash zum Desktop hatte ich in den 7,5 Jahren fast nie.
    Und jetzt, ohne etwas an Windows zu ändern, hatte ich seitdem mindesten 8 Crashes zu Desktop.
    Also versuche nicht, mir einzureden, dass mit meinem PC etwas nicht stimmt, wenn nichts verändert wurde und mein Windows 10 immer am Letztstand ist.

    Der Vorteil der Klugheit liegt darin, dass man sich dumm stellen kann. Das Gegenteil ist schon schwieriger.
    Traue einem Computer, aber niemals seinem Programmierer!
    Das Auge eines Straußes ist größer als sein Gehirn. Ich kenne Menschen, bei denen ist das nicht anders.

  • Habe ich irgendwas von Neu Installieren geredet? So liest du Beiträge. Gratulation!

    Du bist doch aktuell so ziemlich der einzige der hier nur am rummeckern ist, dass es bei dir nicht läuft etc. Und ohne irgendwelche Informationen von dein PC, was noch so im Hintergrund läuft etc, kann man dir sowieso nicht helfen woran es liegen könnte. Aber du bist ja oberschlau und alleswisser. Bei dir muss man wohl alles aus der Nase ziehen... Warum hab ich hier nur geschrieben, wenn ich schon wusste das so ein Kommentar kommt. :D

  • Ja, ich bin mittlerweile einer der ganz wenigen, die rummeckerb.
    Und warum? Weil ich es noch nicht aufgegeben habe.

    Und wie oft muss ich es noch sagen:

    PC am Letztstand, alle Updates immer durchgeführt, die Probleme erst seit kurzem, seit dem der 64-Bit Client da ist.

    Und Du sagtst, ich soll mehr Infos posten? Wofür, wenn nichts geändert wurde. Ausser 64-Bit Client.

    Also nehme ich mal stark an, dass es daran liegen muss.

    Der Vorteil der Klugheit liegt darin, dass man sich dumm stellen kann. Das Gegenteil ist schon schwieriger.
    Traue einem Computer, aber niemals seinem Programmierer!
    Das Auge eines Straußes ist größer als sein Gehirn. Ich kenne Menschen, bei denen ist das nicht anders.

  • Hab meinen PC immer aktuell, keine Drittsoftware am laufen und auch nicht eine Zeile in der Tera config verändert. Update lief ohne Probleme und das Spiel läuft deutlich besser als zu 32bit Zeiten. Guter Patch im Balance Bereich, schlechter Patch weil es viele kleine ingame Bugs erschaffen hat und gameforge nicht ordentlich getestet hat.