Tera im jahr 2019 und das ewige drumrum.

We are now also on INSTAGRAM! ✨ Follow us on www.instagram.com/teraeurope for EXCLUSIVE content about TERA Europe!
  • Nein, weder BHS noch diejenigen die über BHS stehen haben kein Interesse an Ihrer Arbeit, sprich an TERA. Sie sind nach dem Geld her, kommt kein Geld mehr rein wird das Spiel abgeschaltet.
    Diejenigen die über BHS stehen haben nichtmal eine Ahnung was TERA eigentlich ist (ausser das es ein Spiel ist) und von denen kommt natürlich der Befehl an BHS "macht mehr geld".


    Sie sind auf BHS angewiesen weil sie keine Ahnung von der Materie haben. Sind wahrscheinlich Schlippsträger die Geld in BHS investieren und dafür zukünftig mehr Geld erwarten.


    Die Entwickler stecken keine Liebe mehr rein. Ich vermute, dass die eigentlichen Entwickler (lvl 60 cap) überhaupt nicht mehr für BHS arbeiten. Bzw wenige.
    Die Art von Highwatch und Umgebung sieht zB. optisch schon ziemlich anders aus als die anderen originalen zonen der Map.


    GF kann sehrwohl events anpassen. Loot und shop technisch. Aber solang leute ihr geld da reinhämmern ist denen das ganze negative feedback bzw die spieler auch egal.
    GF kann auch eniges am loot ändern wenn man bedenkt wie schnell beim game over reagiert wurde wie alles leer war.


    Und diese leute bei GF meine ich mit verantwortlichen.


    Das BHS ihr eigenes spiel schrottet zur maximalen gewinnbringung ist eh schon ein abgefahrenes boot. Die haben kein interesse Tera zu einem "guten spiel für beide seiten" zu machen.


    Jeddoch kann GF dem ganzen wahnsinn gegensteuern wenn ihr geiz mal bissl runterkommt und sie ihr feedback mal beachten.

  • Haben wir wohl was gemeinsam xD


    Nur wird der haufen immer dreister.. Aus gutem grund es gibt genug die noch immer kohle reinstecken..^^


    Tera ist auch schon lange von der platte :) Und die chance das es wieder draufkommt wird immer kleiner bei so einem unkoordinierten klumpen namens GF.

  • Ach das ist nur die Spitze des Eisbergs.


    Die Community wurde durch den Cash Wahn gespalten und korrumpiert. Aber wir sind alle mit Schuld. Jedesmal wenn wir gecasht haben. Jedesmal wenn wir einen "Noob" gekickt haben. Tera ist tot. Und das in einem Forum bzw. Firma Spieler (aktiv) als Gms eingesetzt werden... also sry aber das war damals schon falsch und hat zu all dem nicht positiv gewirkt. Man trennte GM und normalen Spieler nicht. Loot wurde lustig hin und her gegeben , etc. Muss ich noch ausführen ? Das Spiel ist verkommen - durch uns alle

  • Ach, schau an! Haben ein paar Casher es nun auch kapiert das cashen das Game (jedes Game) zerstört 8)


    Ihr erinnert euch noch an den Allgemeinchat vor paar Jahren? Nein? Es gab ein paar die haben immer davor gewarnt. Und was haben die Casher geantwortet: "niemals! nur durch uns wird überhaupt der Serverbetrieb finanziert!" :bday:

    Tera P2P > Tera F2P > Tera Shop2P

  • Ich weiß ja ned ab welchen betrag man unter die "casher" fällt ^^ aber die meisten geben im monat mehr für saufen/tschick aus wie es bei mir der fall war.


    Es spricht nichts dagegen etwas für sein hobby auszugeben. Wie gesagt in meinem fall monatlich club und aufs jahr ca. 200 aufgeteilt. Das wird wohl noch unterer durchschnitt sein.


    Meistens ging es für nen racechange drauf. Der rest wurde früher mit noch "geldbringenden" content gefarmt sobald das gear Max war (wumme+hände).

  • Code
    1. Für leute die dagegen ankämpfen wollen. Statt weiter im forum zu spamen/flamen so wie ich.. xD legt einfach das spiel auf die seite und minimiert bzw stellt eure ausgaben ganz ein. Das verleiht mehr druck als mit copy&paste BOTS zu kommunizieren.

    Sehr schlechte idee. was daraus folgen wird ist eine server schließung da es keine einnahmen macht.

  • Code
    1. Für leute die dagegen ankämpfen wollen. Statt weiter im forum zu spamen/flamen so wie ich.. xD legt einfach das spiel auf die seite und minimiert bzw stellt eure ausgaben ganz ein. Das verleiht mehr druck als mit copy&paste BOTS zu kommunizieren.

    Sehr schlechte idee. was daraus folgen wird ist eine server schließung da es keine einnahmen macht.


    Also lieber weiter ein schlechtes Produkt laufend bezahlen ? Wenn die Entwickler / Publisher kein Interesse zeigen ihr Produkt/Spiel in die richtige Richtung zu lenken und laufend schlechte Entscheidungen treffen, dann braucht sich keiner wundern warum Tera heutzutage dermaßen bergab steuert.


    Klar müssen Einnahmen gemacht werden. Aber alles mit Maß und Ziel, jedoch ist Tera davon weit entfernt.

  • ich finde es gut so wie es ist. Durch das cash rad gibt es wenigstens noch rare items und von Spielern die Motivation Gold zu Farmen für die Kleider. Ich kritisiere Enmasse dafür das s

    Für Kleider jeder easy haben kann.

  • ich finde es gut so wie es ist. Durch das cash rad gibt es wenigstens noch rare items und von Spielern die Motivation Gold zu Farmen für die Kleider. Ich kritisiere Enmasse dafür das s

    Für Kleider jeder easy haben kann.


    Geht eher um die "drop rate" von verzauberungs materialien und die lächerlichen erfolgschancen beim verzaubern des höheren equipments.


    Es gibt keine balance mehr zwischen Ingame leistung und Shop. Und jedesmal wenn es einen schritt in die richtige richtung geht .. geht es im nächsten patch 2 schritte zurück.



    Aber vlt machen die spieler ja was falsch indem sie versuchen ihr zeug zu plusen .. Lieber grinden um rare kostüme zu kaufen :elin15:



  • Es gibt keine balance mehr zwischen Ingame leistung und Shop. Und jedesmal wenn es einen schritt in die richtige richtung geht .. geht es im nächsten patch 2 schritte zurück

    Tu mal bitte nicht so, als wäre das erst seit gestern der Fall. Es ist schon seit Jahren (bzw. seit dem linearen Upgrade-System!) so, dass der beste Weg, das Spiel zu spielen ist, es nicht zu spielen.

    Ultima | Lv65 Priest | ILv 456 | Yurian
    Aeq | Lv65 Archer | ILv 453 | Yurian
    Quest | Lv65 Zerk | ILv 447 | Yurian



    Veku Archer | Aléx Lancer | Quiem Sorc | Disregard Warrior | Alcyel Mystic
    Requi Slayer | Aquah Gunner | Ranael Valkyrie | Xelia Priest



    Lordz of Ownage - 11/09/13 - Never forget



  • Tu mal bitte nicht so, als wäre das erst seit gestern der Fall. Es ist schon seit Jahren (bzw. seit dem linearen Upgrade-System!) so, dass der beste Weg, das Spiel zu spielen ist, es nicht zu spielen.


    Ich sehe in meiner aussage keine zeitangabe ? Keine sorge wir teilen uns was das betrifft warscheinlich den selben standpunkt.


    Das ganze begann mit f2p und wurde immer schlimmer. Es gab abundzu phasen wo es "erträglich" war, jeddoch war das nie lange der fall.


    Aber das ganze ist eh schon durchgekaut zum 100fachen.


    Ich persönlich schaue noch abundzu durchs forum welches auch immer ruhiger wird.


    Es könnte so vieles besser laufen aber bei diesen entwicklern/publishern ist das beste wie du schon sagtest dieses spiel nicht mehr zu spielen.