Reaper awakening help

    • Mondtänzerin

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Reaper awakening help

      Seitdem awakening ist für mich persönlich gar nichts mehr klar oO.

      Wie stark sind ca. die enhanced skillversions zu den normalen, wie häufig sollte man die Apex skills miteinbringen weil sie mir momentan einfach nur meine gewohnte Rotation komplett zerstört vom Timing.
      sollte man wirklich dark Harvest and recall scythes on cd spammen? weil die Rotation fühlt sich nicht mehr ganz so flüssig an wie vorher selbst das shadow reaping fühlt sich bei weitem nicht mehr so smooth an T_T.
    • Also ich spiele Aktuell so: Ich fange mit Fesselnder Sense an, ist ja eh ne Art Meucheln, dann einmal Todesspirale - Klingenduett - Bluthunger - Kettenklingenrückzug - Verstärkte Schattenexplosion - Schattenaura - Verschleirte Flucht - Brosche

      In der Schattenaura mach ich Todesspirale - Bluthunger - Klingenduett - Bluthunger - Kettenklingenrücjzug - Verstärkte Schattenexplosion - Verstärke Finsterwoge; Dann das ganze immer wieder von vorne abzüglich Finsterwoge, weil es sich in der Schattenaura nicht lohnt diese zu resetten; Man kann verschleirte Flucht auch während Kettenklingenrückzug vor Schattenexplosion caste, sorgt für mehr dmg denke ich aber ich verrgesse das immer.

      Außerhalb von Schattenaura spiele ich die Rotation Todesspirale - Klingenduett - Bluthunger (+Resets) - Kettenklingenrückzug - verstärkte Schattenexplosion (Verstärkte Finsterwoge Falls up) - Todesspirale - Klingenduett Bluthunger (+ Resets) - Kettenklingenergreifung - Bluthunger (+Resets) - Kettenklingen Rückzug - Verstärkte Finsterwoge.

      falls du mal ausweichen musst oder anderweitig aus dem Takt kommst verwende ich als Filler um die Rotation zu resetten Pendelstoß + Hassklinge, bzw bringe ich auch so manchmal in der Kombo unter um mich zu positionieren etc.

      Ob das alles so perfekt ist weiß ich selbst noch nicht, ich bin selbst noch am ausprobieren, aber so als Groben Roten Faden kann man damit recht annehmbar spielen und kommt auch auf soliden schaden.

      Die Basedmges von den verstärkten skills sind btw ~15-20% stärker als die normalen und führen sich in der Regel schneller aus

      The post was edited 1 time, last by Executie ().

    • Wie Exe schon sagt:

      1| Spiral => Shear => Grim (Resets) => Harvest => Sunderring => Shadow Burst =>
      2| Spiral => Shear => Grim (Resets) => Recall => Grim (Resets) => Harvest => Shadow Burst =>
      3| Spiral => Shear => Grim (Resets) => Harvest => Sundering
      Weiter bei Zeile 2

      Ich habe dafür Double-CDR, CDR-Maske, Bravery und Nostrum

      Mit Priester-Gruppe funzt Double-Enrage, mit Myst-Gruppe nicht (bei mir, andere spielen glaub doch irgendwie Double-Enrage, vermutlich dann mit Fillern)

      Filler Pendelum => Whipsaw oder Cable Step => Shadow Lash
      Wenn ich die Rota versemmel und sowohl SB als auch SS nicht up haben werde, hau ich beide filler rein, dann wieder Zeile 1 ^^

      Rota fühlt sich wegen den Animationen nicht flüssig an, man gewöhnt sich aber dran und dann läuft es auch gut tatsächlich ^^

      Mit TT und Double CDR lässt sich btw auch Recall jede Rota spielen und damit perma SB spammen ^^

      Auch Skills => 15-20% stärker, außerdem höhere Crit-Rate - 70-75% Krit am Ende ist nicht unüblich bei mir. Haben außerdem nur einen Hit
      Auch Shroudered Escape auf CD spammen - 38 sec CD bei mir mit Glyphe - Am Ende sollten zwei SE mit SR alignen und damit für den Enrage wieder da sein <:

      Glyphen: Wegen AWK ein bissl umgebaut - CD auf Whipsaw wird unnötig, da Filler, CD bei SE dagegen interessant

      :elin15:
    • Langsam wird es kurious mit den Reaperglyphungen. Viele Guides outdated und jeder YT/reddit Heini spricht vom "ultimativen Glyphset" und jedes sieht anders aus; wobei am Schluß trotzdem eine Schnittmenge bleibt die gleich ausschaut.

      Die neue Rota, auch irgendwie gewöhnungsbedürftig bzw. nicht ganz einleuchtend. Nach sundering strike gehen ja zwei AWK skills.. K.A. wie die nochmal hießen, aber wenn ich das richtig gesehen habe gestern konnte man in der richtigen Reihenfolge beide hintereinander ausführen, ansonsten nur den einen. Frag mich auch was da grad mehr Sinn ergibt.
      Warrior {A&D} (454), Reaper (440), Priest (431), Mystic (440), Ninja (427), Valkyrie (430), Archer (433)
    • Du kannst nach Grim Strike Dark Harvest machen, dann Red Shadow Burst -> Red Sundering -> Recall -> Grim -> Harvest -> Red Burst, mit SR und ARush lässt sich Red Burst sogar ohne Grim -> Harvest unterbringen soweit ich weiß; Wie Sinvoll das ist steht aber auf einem anderen Blatt.

      Im Reaper Discord hab ich außerdem noch ne SR Rota gelesen die wie Folgt aus sieht:
      [alle 2-3 Rotas Spiral -> Shear ->] Grim -> Harvest -> Red Sundering -> Harrvest -> Grim etc.
      Ich weiß aber nicht wie viel bzw ob das mehr Dmg macht, es fühlt sich außerdem Mega clunky an und je nach Ping wird Grim Strike manchmal unchained ausgeführt, was dann n safer DPS loss ist.
    • Grim geht ohnehin manchmal nach Recall lahm raus... ._. nervt auch xD
      bzgl Glyphen: Ich sage nicht, das diese gut sind, aber sie erscheinen mir sinnvoll. Das die Guides outdated sind brauchen wir nicht drüber diskutieren. Wenn ein Main DMG Skill zum Filler wird, muss der ja nicht hochgebufft werden, wenn dagegen ein "ehelaiger" PVP Sneak Skill auf einmal OP DMG BUrst wird wegen +200% Base DMG und 100% Krit Rate, dann ist es denke ich mal ganz sinnvoll, den CD runter zu hauen ^^
      Wenn die Leute vom "ultimativen" Glyphenbuild sprechen, sollen sie doch. Jeder, der sich mit der Klasse beschäftigt und nicht einfach nur Guides kopiert (Die natürlich dennoch eine Hilfe sind) wird das dann schon merken ^^

      Und ja, Reaüer fühlt sich mit dem AWK träge an, vor allem mit dem Burst kann ich mich nicht anfreunden, weil ich nicht mehr so offensichtlich "ausraste", aber wenn am Ende Binding mit 220 Mille droppt scheint es ja auch nicht verkehrt zu sein :D
      :elin15:
    • Hm, bei mir sieht das jetzt so aus..

      Rota... folgendes klappt bei mir recht gut (wenn ich mal nen Tank per Tool erwische der den Boss mal ruhig hält)

      Double Shear -> Death Spiral -> Grim Strike -> Recall -> Harvest -> Sunder -> Shadow Burst -> Pendulum -> Whipsaw -> Death Spiral -> Double -> Grim -> Recall -> Harvest -> Sunder -> Pendulum -> Whipsaw -> Cable Step -> Shadow Lash -> und wieder von vorne.

      Im Reaping kann man sich eigtl. das Pendel und Whipsaw sparen, das klappt hier quasi endlos: Double Shear -> Death Spiral -> Grim Strike -> Recall -> Harvest -> Sunder -> Shadow Burst
      Images
      • reaper.png

        211.11 kB, 794×425, viewed 45 times
      Warrior {A&D} (454), Reaper (440), Priest (431), Mystic (440), Ninja (427), Valkyrie (430), Archer (433)