Archer - Buff und Prioliste

    • Bogenschütze

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Archer - Buff und Prioliste

      New

      Hallo zusammen,

      endlich haben wir Archer auch unser Awakening und unseren Steroidbuff bekommen!

      Dazu hätte ich eine Frage und würde gerne eure Meinungen dazu hören, da ich mit der neuen Prioliste ein wenig zu kämpfen habe, vor allem zu Beginn des Fights, wenn der Tank den Enrage zieht, aber auch grundsätzlich zur Burstphase.

      Wenn der Tank zu Beginn den Boss direkt enraged, gilt dann: Brosche & Buff -> RoA -> Schwächenblablubb & den kurzen „Dodge“ für die 10% -> Thunderbolt -> Windballista(?!) -> Radiant -> Penetrating -> Filler/Radiant (hier bin ich mir wegen der CDs gerade nicht sicher; Schwächenblablubb natürlich auf CD, am besten mit dem neuen Awakeningdodge?)

      Mein Gefühl sagt mir, dass man es auch so machen könnte, dass man erst die Brosche zieht, dann RoA -> Windballista -> Schwächenblablubb & Dodge -> Thunderbolt -> Radiant -> Penetrating und erst dann den Buff, um vom CD-Reset zu profitieren – hat das jemand von euch schon versucht, ob das so reibungslos klappt?

      Vielleicht hat jemand von euch damit ja schon ein wenig herumexperimentiert.

      Grüßle,
      Codela
    • New

      Würde auch auf jeden fall sagen dass du einmal roa und thunderbolt vor dem buff machen solltest hätte fast radiant rapidfire brosche roa thunderbolt buff thunderbolt gesagt und idealerweise im buff immer bevor thunderbolt den neuen movementskill für 10% extra als cancel nutzen.
      Finde im buff sollte rapidfire priorisiert sein nach thunderbolt dann radian dann penetrating roa dauert zu lange gefühlt im buff