Proxy - erlaubt oder verboten

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Proxy - erlaubt oder verboten

      Huhu,
      ich hab mal ne ernstgemeinte Frage, gerade an die wichtigeren Mitarbeiter von Gameforge, also zum Beispiel @Atmorph oder @Salix.
      Ist Proxy jetzt eigentlich erlaubt, oder ist es nun offiziell verboten?
      Und wenn es verboten ist, wie sind eigentlich die Strafen bei sowas?

      Ich meine es wird ja mittlerweile zT ganz nebenbei in Streams gezeigt, siehe ScreenShot.


      Liebe Grüße Hypie


      P.S.:
      Bin mal gespannt wie lange der Thread bleibt :lol:
      R.I.P. Sentinels of Sanity

      Main:
      Hypie - Sorcerer (65), Yurian - Wipeout
      Hypîe - Priest (65), Yurian - Prime Aim



      Mein PC

      i7 7700k
      GTX 1070
      32GB RAM
      512GB SSD
      1TB HDD

    • Laut ABGs nein. Ist wie Ladendiebstahl. Ist solange erlaubt bis du erwischt wirst.

      Und Proxy ohne Module macht in erster Linie garnichts. Man ist zwar connected wie im Bild aber die Module sind das was man als Hack/Cheat oder QoL ansehen kann
    • Display Spoiler
      Hallo XYZ,


      Danke für deine Meldung; wir werden eine Untersuchung des gemeldeten Spielers beginnen.


      Solltest du weitere Informationen diesbezüglich erhalten, bitten wir dich entsprechend mit den Daten und der Uhrzeit auf dieses Ticket zu antworten.


      Wir können dir versichern, dass wir in diesem Fall ermitteln, jedoch sind wir aus Datenschutzgründen nicht in der Lage dir mitzuteilen wie mit dem Spieler weiterverfahren wurde oder andere Details der Untersuchung.


      Mit freundlichen Grüßen


      ZYX - TERA Support Representative
    • Sowas ist so einfach zu faken, ich kann mich auch Clientside umbenennen wie ich will und mit Proxy streamen, wenn die sowas als Beweis zaehlen, dann leb wohl mein ganzen ingame hater :^)

      But ya, prolly yat... aeh der typ wird gebannt :doofy: :dash: ich mein, ein DPS Tool vorziehen ist hart oder den Server zu "Yurian" umbenennen..
      :dash:
    • Das wird rein gar nix kommen ausser son bullshit mit ja ich leite es weiter blah Keks tralala..

      GF hat doch keine eier die ganzen Proxy etc user zu bannen, geht ja kohle verloren...

      Die werden glaube ich zu jedem ticket was die wegen Proxy bekommen ein kurzen trinken ist bestimmt mega das super trink spiel...
    • Tomo wrote:

      perfect example is metin2, also published by gameforge and also an mmorpg (but 100% p2w). Instead of implement something against all bots/cheats/hack, they just create their own bot, which everyone can buy/use (not sure how this really works, but just look at the streams where you can just press auto lvl and you can go to sleep basically). It would 100% be not profitable to rewrite tera at whole, so it will go down for sure sooner or later.
      I will already see a proxy/dps meter made by gameforge if you have TC, with the QoL proxy modules.
      google übersetzer für de forum :
      perfektes beispiel ist metin2, das auch von gameforge veröffentlicht wird und auch ein mmorpg (aber 100% p2w). Anstatt etwas gegen alle Bots / Cheats / Hacks zu implementieren, erstellen sie einfach ihren eigenen Bot, den jeder kaufen / benutzen kann (nicht sicher, wie das wirklich funktioniert, aber sieh dir nur die Streams an, wo du einfach auto lvl drückst und du kannst gehen im Grunde zu schlafen). Es wäre 100% nicht profitabel Tera im Ganzen zu schreiben, also wird es früher oder später sicher gehen.
      Ich werde bereits ein Proxy / DPS-Meter von Gameforge sehen, wenn Sie TC haben, mit den QoL-Proxy-Modulen.

      TL,DR:
      erlaubt ist es nicht, aber wenn man es nicht hart ausnnutzt (siehe memeslash), wird eigentlich auch nichts dagegen gemacht für QoL module (meine meinung).
      Ansonsten müsste auch jeder mit einer gemoddeten s1 enginge gebannt werden :lol:
    • Tomo wrote:

      Tomo wrote:

      perfect example is metin2, also published by gameforge and also an mmorpg (but 100% p2w). Instead of implement something against all bots/cheats/hack, they just create their own bot, which everyone can buy/use (not sure how this really works, but just look at the streams where you can just press auto lvl and you can go to sleep basically). It would 100% be not profitable to rewrite tera at whole, so it will go down for sure sooner or later.
      I will already see a proxy/dps meter made by gameforge if you have TC, with the QoL proxy modules.
      google übersetzer für de forum :perfektes beispiel ist metin2, das auch von gameforge veröffentlicht wird und auch ein mmorpg (aber 100% p2w). Anstatt etwas gegen alle Bots / Cheats / Hacks zu implementieren, erstellen sie einfach ihren eigenen Bot, den jeder kaufen / benutzen kann (nicht sicher, wie das wirklich funktioniert, aber sieh dir nur die Streams an, wo du einfach auto lvl drückst und du kannst gehen im Grunde zu schlafen). Es wäre 100% nicht profitabel Tera im Ganzen zu schreiben, also wird es früher oder später sicher gehen.
      Ich werde bereits ein Proxy / DPS-Meter von Gameforge sehen, wenn Sie TC haben, mit den QoL-Proxy-Modulen.

      TL,DR:
      erlaubt ist es nicht, aber wenn man es nicht hart ausnnutzt (siehe memeslash), wird eigentlich auch nichts dagegen gemacht für QoL module (meine meinung).
      Ansonsten müsste auch jeder mit einer gemoddeten s1 enginge gebannt werden :lol:




      Perfektes Beispiel :D
    • DPS Tool auch net...trotzdem gabs hier Eine Supportbestätigung, dass es tolleriert wird.
      Wieso also nicht auch für QoL beim Evil Proxy?
      Wird ja scheinbar ohnehin nicht verfolgt, solang damit nicht gehackt / exploitet wird...

    • Jixxy wrote:

      DPS Tool auch net...trotzdem gabs hier Eine Supportbestätigung, dass es tolleriert wird.
      Wieso also nicht auch für QoL beim Evil Proxy?
      Wird ja scheinbar ohnehin nicht verfolgt, solang damit nicht gehackt / exploitet wird...
      Weil es ihr Spiel ist das sie publishen, Sie machen die Regeln so einfach^^

      Könnten auch deine Accounts löschen und müssten nichtmal einen Grund für haben.

      Leider sitzen sie am längerem Hebel
    • Es geht einfach drum, dass wenn es inoffiziell toleriert wird (was der Fall ist, da ansonsten schon sehr viele gebannt worden wären) einfach mal von irgendwem seitens GF eine Antwort kommt dass es toleriert wird. Ist ein Satz und sollte nicht zuviel verlangt sein...

    • Salix wrote:

      Proxy sind nicht erlaubt. Siehe AGB.
      Nice meme XDD ihr halte euch selbst nicht an eure AGBs ich hab selten so gelacht xDDDDDDDDDDDDDD


      Artikel 4 Absatz 4.2 AGBs:

      Dem Nutzer ist jede Form von manipulativen Eingriffen in das Online-Spiel untersagt. Der Nutzer ist insbesondere nicht berechtigt, Maßnahmen, Mechanismen oder Software zu verwenden, die die Funktion und den Spielablauf stören können. Der Nutzer darf keine Maßnahmen ergreifen, die eine unzumutbare oder übermäßige Belastung der technischen Kapazitäten zur Folge haben können. Es ist dem Nutzer nicht gestattet, von ‪Gameforge‬ generierte Inhalte zu blockieren, zu überschreiben oder zu modifizieren oder in sonstiger Weise störend in das Online-Spiel einzugreifen.

      Damit ist ja auch modden verboten? hmm da gegen wird auch nichts gemacht...

      Absatz 4.3 AGBs:

      Dem Nutzer ist es darüber hinaus untersagt, das Online-Spiel mit anderen Programmen außer dem Internet-Browser oder dem zur Verfügung gestellten Client-Programm aufzurufen. Dies bezieht sich insbesondere auf so genannte Bots sowie andere Tools, die das Webinterface ersetzen oder ergänzen sollen. Ebenfalls untersagt sind Scripte und Programme, die dem Nutzer einen Vorteil gegenüber seinen Mitspielern verschaffen. Hierzu zählen auch Auto-Refresh-Funktionen und weitere, integrierte Mechanismen des Internetbrowsers, sofern es sich um automatisierte Vorgänge handelt. Der Log-in ist nur über die ‪Gameforge‬-Dienste und von ‪Gameforge‬ eingebundene Seiten von Dritten (z.B. Portale oder soziale Netzwerke) erlaubt.

      Der Nutzer darf unter keinen Umständen


      a) Cheats, Mods, Hacks und/oder Software, die das Spielerlebnis der Online-Spiele verändert, erstellen oder verwenden,


      b) Software benutzen, die "Datamining" ermöglicht oder auf andere Weise im Zusammenhang mit den Online-Spielen stehende Informationen abfängt oder sammelt,


      c) virtuelle Güter aus den ‪Gameforge‬-Diensten gegen reale Zahlungsmittel von Dritten kaufen, verkaufen, tauschen oder diese Handlungen versuchen, soweit dies nicht im Einzelfall gestattet ist.


      Dies umfasst auch sämtliche Handlungen, die in ihrer Wirkung den vorgenannten Verboten gleichkommen.


      Wieso haltet ihr euch nicht dran vom support aus?
    • b) Software benutzen, die "Datamining" ermöglicht oder auf andere Weise im Zusammenhang mit den Online-Spielen stehende Informationen abfängt oder sammelt,

      das würde je bedeuten alle spieler die shinrameter benutzen und hochladen müssten bestraft werden? uii dann würden die server ziemlich leer werden :)
      Irony and sarcasm help me to bear the stupidity of others :borg:
    • Shalltêar wrote:

      b) Software benutzen, die "Datamining" ermöglicht oder auf andere Weise im Zusammenhang mit den Online-Spielen stehende Informationen abfängt oder sammelt,

      das würde je bedeuten alle spieler die shinrameter benutzen und hochladen müssten bestraft werden? uii dann würden die server ziemlich leer werden :)
      Natürlich wäre er leer
      aber warum macht man nichts dagegen?`
      Richtig wie du schon sagtest
      Server leer = kein geld

      Weis jetzt nicht wv % vom server shinra benutzen und wie viele proxy
      aber eins is kla
      es sind nicht gerade wenige ^ ^
      Hauptsächlich die leute die xxxx jahre spielen und xxxx geld spenden
      Mich würde es sehr wundern wenn eine bann welle kommen würde, die leute würden halt bestimmt nicht nochmal alles von neu beginnen wollen :>