Pure Enttäuschung

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • SisterofVi wrote:

      So wie er es beschrieben hat KANN es nicht gewesen sein, aber das versucht hier gar keiner zu verstehen. Ich versuche seine Sicht nachzuvollziehen und komme auf folgendes:

      - er entbindet Waffe + Handschuhe
      - er möchte sie ins AH stellen (einen Gegenstand, da man nicht gleichzeitig zwei Gegenstände - die sich unterscheiden - einstellen kann)
      - er bekommt einen Freeze in dem Moment wo er dies tut
      - seine GegenSTÄNDE (nicht einer, beide) sind wieder gebunden

      Das KANN nicht passieren, bei einem könnte es ein Bug sein der mit dem Freeze einhergeht, wenn man das gaaaaanz optimistisch sieht als Support. Da könnte der Support auch nachschauen ob das mit den Logs übereinstimmt (erst kurz vorher entbunden, dann wieder angezogen). Aber mit ZWEI Items? ZWEI Items? Das ist einfach nicht möglich, das ist durch nichts zu erklären.

      Und da ich denke dass der Support die Sache eingehend überprüft hat und es eher ein Versuch ist sich eine Leistung zu erschleichen (vllt hatte er sich das Gear iwann gekauft und wollte es jetzt weiterverkaufen, kein Plan) wird Paanki hier wohl nur die halbe Wahrheit erzählen. Weil es stimmt offensichtlich etwas nicht an seiner Geschichte...
      Ja nicht mal das wollen die machen. Ich habe die Sachen ganz normal rein und auch den Betrag eingeben.
    • Es gibt ein Bug wo man entbundene Item mit quickswitch wieder binden kann (Standart ist STRG + 1 , 2 , 3 , 4 ,5). Hatte ich auchmal war aber nur low level gear welches ebenfalls bindet (habe mein Bastion Loks sachen dismantled für die 26er Avatarwaffe) und als ich STRG + 1 gedrückt habe sind die noch nicht gebundenen Bastion Sachen sofort gebunden in den jeweiligen Slots aufgetaucht. Es war auch nicht mein altes gear da meine alten Bastion Lok Sachen alle geplusst waren.

      Kann gut sein das es hier der Fall ist. Gerade das HA wo man gerne auch mit der STRG Taste den Names des Items in die Suchleiste kopieren kann.
    • Da muss ich aber auch teilweise recht geben.

      Der jetzige Support, ich nenne mal keine Nahmen, den kann man wirklich in der Pfeife rauchen.

      Damals beim alten Support hat man zumindest seinen täglichen Loginbuff bekommen, wenn man mal dienstlich unterwegs war. Da musste man nur 1 Ticket schreiben und die Antwort klang dann in etwa so: "Wir haben die Anwesenheit wieder auf 7 von 7 Tagen gesetzt."

      Letztes mal war ich wieder eine Woche unterwegs und hatte den Support wieder darum gebeten meine Anwenheit hochzusetzen und meine Clubitems zu erstatten.
      Antwort hierbei war: "Wir können dir leider die Anwesenheit nicht zurücksetzen und deine Clubitems (Vergos-Flamme und Clubkiste) zurückerstatten, da du dich in diesem Zeitraum nicht eingeloggt hast."

      Danach hatte ich ihm geschrieben, dass ich ja dann locker meine Accountdaten weitergeben könnte, damit iwer anders sich für mich ins Spiel einloggt. Ach ja, ich vergaß, das darf man ja laut den AGB´s nicht.

      Fazit: Der jetzige Support ist nutzlos und antwortet immer nur 0815 Antworten, die per Copy and Paste eingefügt werden.

      Arbeiten wie, dass sie zum Beispiel den Log, in dem Fall von Paanki untersuchen, werden sie niemals durchführen.
    • Das Problem wieso der Support ja so "schlecht" ist, liegt auch mit unter an der com, da diese gewisse Sachen die der Support damals gemacht hat ( z.b Bei Rassen Wechsel Kostüme gegeben oder her gestellt etc) ausgenutzt hat. so an Support stelle würde ich auch sagen.. ne keine Lust mehr drauf.
    • Deathkuba wrote:

      Das Problem wieso der Support ja so "schlecht" ist, liegt auch mit unter an der com, da diese gewisse Sachen die der Support damals gemacht hat ( z.b Bei Rassen Wechsel Kostüme gegeben oder her gestellt etc) ausgenutzt hat. so an Support stelle würde ich auch sagen.. ne keine Lust mehr drauf.

      Nur weil jemand unfreundlich im Supermarkt zu dir war (du bist der dude an der Kasse) kannst du schlussendlich nicht sagen nö kein Bock auf Arbeit. Es ist die Aufgabe des Support ihre Kunden zu helfen. Klar müssen sie dir nichts erstatten, aber man kann wenigsten den Grund dafür schreiben. Oder vielleicht mal die Sache auf den Grund gehen. Wenn im PC Laden ein Kunde zu mir kommt und wir aufgrund von Hardware-Schäden den PC nicht mehr retten können sagen wir zu unseren Kunden auch nicht: "Wir können leider ihren PC nicht reparieren" sondern sagen weswegen wir ihn nicht reparieren können.

      Auch der Support ist ein Beruf wie jeder anderen. Will garnicht Wissen in was für eine Welt wir wären wenn jeder sagt: " Nö mache ich nicht, kein Bock" ... wär witzig wenn der Polizist beim nächsten Überfall einfach sagen würde "Leider können wir den Räuber mit Krücken nicht festnehmen weil darum"

      Und es gibt Menschen die bezahlen für den Support (Jedes TT was GF verkauft beinhaltet auch den Lohn ihrer Angestellten)
    • Ganz ehrlich, ich weiß nicht was ihr habt. Bis auf die Inkonsistenz bei der Kulanz (was aber auch von Mitarbeiter zu Mitarbeiter unterschiedlich sein kann) ist mir da noch nie was negativ aufgefallen.
      Entweder ihr bescheißt immer und versucht euch irgendetwas zu erschleichen worauf der Support (zurecht) keine Lust hat oder ich hatte einfach nur Glück...

      Seit 2015 habe ich 31 Support Tickets geschrieben, aus diversen, unterschiedlichsten Gründen und jedes Mal wurde mir schnell geantwortet und versucht bei meinen Problemen weiterzuhelfen (wenn dies möglich war). Es ist ja wohl klar, dass bei einem Ticket bei dem es einfach nur um die Frage geht "Könnt ihr Level 1 Charaktere die nur dazu da sind Namen zu blockieren umbenennen" man keine wissenschaftliche Abhandlung erwarten sollte, sondern ein einfaches Ja / Nein und gut ist. Wer damit nicht zufrieden ist, selber schuld.

      Und da ich vor nicht allzu langer Zeit in einem Schriftwechsel von glaub ich 6 Kommentaren beiderseits um Klärung ersucht habe was mit meinen blöden Waschbärkostümen von August 2017 passiert ist und sich der Support Mitarbeiter selbst für sowas geringes durch Logs gefühlt hat und versucht hat rauszufinden was passiert ist, denke ich nicht dass der Fehler vom TE beim Support liegt. Viel eher trifft eher dass ein, was jeder Support tut: Wenn ihr versucht euch etwas beim Support zu erschleichen und eure Geschichte stimmt OFFENSICHTLICH durch Log-Einsicht etc. nicht, dann antwortet er nur mit einer Standardfloskel "Es tut uns Leid, wir können dir das gewünschte Item nicht wiederherstellen." und wird auch nicht weiter darauf eingehen dass ihr versucht habt zu betrügen.

      Ich mein, natürlich, ich steh auf Gameforge bashen wie jeder andere auch, aber den Leuten da vorzuwerfen sie machen ihren Job nicht ist halt der größte Humbug. Und wenn man es schon mit der Polizei vergleichen will: Du haust dir selber den Kopf gegen die Wand und beschuldigst dann eine harmlose alte Omi dass sie dich brutalst angegriffen hat. Der Polizist hat aber ein Video auf dem du zu sehen bist wie du dich selber verletzt. Da wird er auch nicht die Omi verhaften... Oder (falls kein versuchter Betrug vom TE vorliegt, was allerdings nur mit sehr geringer Wahrscheinlichkeit der Fall ist) dann das Beispiel: Du wirst mitten in der Rushhour in der U-Bahn beklaut. Da kann es auch passieren dass die Polizei sagt, ja, wenn wir einen Täter ergreifen bekommen sie ihr Zeugs eventuell wieder, Wahrscheinlichkeit ist aber sehr gering und aktiv ne Großfahndung können wir auch nicht ausschreiben. Wie du siehst hat jeder Job seine Grenzen in denen er sich bewegen kann und wird. Genauso beim Support. Das einzig doofe beim Support ist halt, dass sich die Grenzen schwimmend bewegen, aber da muss man lernen einfach mal anderen was zu gönnen wenn sie kulant sind und nicht immer zu erwarten dass man das selbe Glück hat. Besser als wenn gar keiner mehr davon profitiert oder?

      Quintessenz: Hört auf den Support hier so niederzumachen, das hat er so definitiv nicht verdient... Vor allem da TE zu 99% versucht hat sich Leistungen zu erschleichen.

      PS: Der Typ hier mit dem geschenkten 7 Tages-Buff und der Flamme... In welcher Welt ist der Support verpflichtet dir das zu geben? Du warst nicht eingeloggt an dem Tag -> Offline-Tag + keine Daily Perks. Da kann ich nur den Kopf schütteln dass du im Ernst vom Support erwartest dass der dir das Zeug schenkt und anstatt dankbar zu sein für diese durchaus krasse Kulanz bist du am Meckern wenn es dir einmal nicht in den Ar*** geschoben wird.
      There are only two paths you can choose. You can sit quietly and be selected out of this world, or you can adapt and change.

      No, but I can learn. I'll bathe in blood. If that's what it takes to protect my friends, I'll take it. All the hatred, the disease. I'll take it as my own and end it.
    • Kleiner Tipp für zukünftige Tickets:
      Der Support ist viel besser auf ein Problem zu sprechen, wenn das Ticket mit absoluter Höflichkeit verfasst wird.
      Dazu kommen auch Dinge wie:

      -Rechtschreibung
      -Lesbarkeit (Grammatik und Absätze)
      -Kurze und Präzise Erfassung des Problems

      Und man tut immer gut daran, wenn man um etwas bittet, was einem vll. ingame abhanden gekommen ist.
      Stellt NIEMALS eine Forderung. Appeliert an das Mitgefühl des Supports...
      Und um Himmels Willen: Wenn ein Ticket von euch negativ beantwortet wird, schreibt kein Flameticket zurück...
      Passiert jedem mal. Ist kein Beinbruch und kommt normalerweise selten vor.

      Btw: Wer ab Freitag bis Sonntag ein Ticket schreibt und sich ärgert wieso es nicht nach 5 min bearbeitet wird, sucht euch n Job!

    • Die hat bestimmt die gute *** geantwortet,die nach meiner Erfahrung eh kb hat. Da wird sich leider auch nichts dran und du hast die Arschkarte.
      Ich hatte auch mal das Problem,dass ich ein Item wiedererstattet haben wollte Und es hieß geht nicht.
      Hab das Ticket gemeldet damit es an die nächst höhere Instant geleitet und was meinst du wer sich gemeldet hat :lol:
      Richtig Kiareko, das Spielchen ging dann noch nen paar mal weiter , bis ich dann endlich den guten Flederlaus als Bearbeiter bekam.
      Da er der Chef vom Support war (RIP Diamantspawner 8) )Ich ihm mein Problem erklärte hatte ich innerhalb 1h mein Zeug wieder.

      Da aber irgendwo in den AGB's was davon steht, dass alles im Spiel Eigentum von Gameforge ist,denke ich hast du schlechte Karten,dennoch viel Erfolg :thumbup:

      zensiert | moemikoo



      :sniper: If you mess with the Best you will die like the Rest :rocketlauncher:
    • @SisterofVi

      Der Support ist auch gut. Bis jetzt wurden auch alle meine Tickets bearbeitet. Aber wenn ich sowas lese wie "Die haben kein Bock". Ich glaube nicht das es kein Bock ist sondern eher weil sie höchstwarscheinlich mit Ticket überflutet werden. Da kann man halt nichtmehr jedes Ticket ganz genau anschauen.

      Und es gibt wirklich sehr viele Tickets für Sachen die ein Support nichtmal braucht. Fängt alleine mit nicht wegwerfbae Questitems ans. Anstatt die Leute 5 Min die Quest zuende machen nerven sie den Support. Im besten Fall schreiben sie ihn dann wieder an un bitten ihn das Item wiederherzustellen da sie es für die Quest brauchen weil sie plötzlich Achievments sammeln.
    • Sorry, aber da muss ich Dir widersprechen:
      Mir ist eine komplette Saturnausrüstung abhanden gekommen. Das weiß ich zu 100%, denn ich habe ein Excel-Sheet mit all meinen Chars, wo ich genau die Ausrüstung reinstelle. Ausserdem ist der Char bei dem Saturn-Ausrüstungsevent erstellt worden, hat die Kisten geöffnet und angezogen (nicht Manahan, Event war im Oktober oder November). Und beim Schmuck habe ich drei Teile Stufe 1 und zwei Teile Stufe 2.
      Plötzlich habe ich aber nur mehr Wächter-Ausrüstung und Schmuck Stufe 1 an.

      Somit habe ich ein Ticket erstellt:
      -----------------------------------

      Exakter Name des vermissten Items:
      Komplette Ausrüstung Saturn
      Unter welchen Umständen verschwand das Item?:
      Es ist mir unbegreiflich, aber ich habe auf dem Char XXXXX.XXXX meine komplette Ausrüstung verloren. Da ich genau protokolliere, welche Ausrüstung ich auf meinen Chars habe, ist mir jetzt erst aufgefallen, dass ich nur mehr Wächter-Ausrüstung und niedrigsten Schmuck habe. Es sollte aber sein: Ausrüstung und Waffe Saturn +0, Frischereif, strahlende Brosche der Göttin, Halskette Morgenrot, Orringe des Willens, Ringe der Entschlossenheit und Saturn-Gürtel.
      Ich habe leider keine Ahnung, wann das passiert is, denn ich habe den Char schon ein paar Wochen nicht mehr gespielt. Könnt Ihr bitte nachsehen, was da passiert ist und mir meine Items zurückgeben?
      Herzlichen Dank im Voraus und lg
      -----------------------------------

      Das Ticket wurde innerhalb von 10 Minuten beantwortet. Von einer Überflutung mit Tickets kann man hier wohl nicht sprechen.
      Und zurückbekommen habe ich meine Sachen auch nicht, weil der Support behauptet, sie können nur ein Monat lang zurückblicken (wegen Datenschutz und der Char hätte im November nach dem Event die Sachen anhaben müssen).

      So was ist nicht sehr nett, aber ich will den Support nicht komplett verdammen, denn Sie haben mir auch schon öfters geholfen.
      Das ist aber schon länger her und daher schließe ich mich der Meinung an, dass der Support mittlerweile schlechter geworden ist.
      Der Vorteil der Klugheit liegt darin, dass man sich dumm stellen kann. Das Gegenteil ist schon schwieriger.
      Traue einem Computer, aber niemals seinem Programmierer!
      Das Auge eines Straußes ist größer als sein Gehirn. Ich kenne Menschen, bei denen ist das nicht anders.
    • Ich hatte 2 mal etwas verworfen, 1 mal waren meine achievements resetted nach einem charakter transfer und 3 mal waren meine charas steckengeblieben (Spielabsturz nach Auswahl dieser steckengebliebenen chars).

      Das achievement reset wurde gefixt obwohl es 1 Jahr lang her war!
      1x Mark of Bloodshed verworfen und 1x etwas anderes und auch hier wurden die Items zurückerstattet.
      Die 3 charas wurden immer nach Velika teleportiert.

      Und das alles innerhalb eines tages.

      Ihr müsst nur das genaue Datum und die Uhrzeit anführen. Wenn die im Log das sehen werden die es auch wieder herrichten...

      Ihr macht etwas falsch.
    • jetzt weiss ich auch warum es "kein" support in dem spiel gibt, weil so knechte wie ihr hier den support für eure dummheiten dauerbeansprucht^^
      ich spiel seit 2104, tickets an support: 0 (ok 1 ticket weil ich mal mit multiacc bescheissen wollte, daraufhin ne sperre erhielt und mich rausreden wollte :phatgrin: )

      werdet erwachsen :pillepalle:
      Tera P2P > Tera F2P > Tera Shop2P
    • Dummheiten?
      Du nennst es also Dummheit, wenn man ein Saturn Gear, eine göttliche Brosche und Schmuck der Stufe 2 verliert und das wiederhaben will, weil man nur mehr Wächter hat?

      Naja, Dir sei es nachgesehen, denn so viel Unsinn, wie Du hier verzapfst, da war kein anderer Kommentar zu erwarten.
      Und dann noch die Meldung, dass Du bescheißen wolltest ...
      Zeigt von Deinem Charakter und von Deiner ...
      Der Vorteil der Klugheit liegt darin, dass man sich dumm stellen kann. Das Gegenteil ist schon schwieriger.
      Traue einem Computer, aber niemals seinem Programmierer!
      Das Auge eines Straußes ist größer als sein Gehirn. Ich kenne Menschen, bei denen ist das nicht anders.
    • Die Geschichte vom Threadersteller klingt ja schon unrealistisch, aber... sicher ist dir nicht zufällig das komplette Gear runtergestuft worden. Entweder du hast deine eigene (absolut unnötige) Tabelle falsch ausgefüllt, oder du kannst einfach nicht lesen und hast dein Gear falsch im Kopf gehabt.
    • Nochmals:
      1) ist der Char wegen dem Saturn-Event erstellt worden, wo man komplettes Saturn-Gera bekommen hat. Bei solchen Events habe ich die Chars immer gleich beim Erreichen von Lvl 65 mit dne Kisten ausgerüstet.
      2) Beim Schmuck sind zwei Teile Stufe 1, zwei Teile Stufe 2 und die Brosche ist göttliche Verstärkung (die ich mir noch vor dem Patch erstellt habe).

      Und das soll ich mir aus den Fingern gesaugt haben?
      Und ob meine Tabelle unnötig ist oder nicht, sei doch mir überlassen und nicht Leuten, die nicht einmal ansatzweise eine Ahnung von meinem Account haben.
      Und bescheißen will ich, im Gegensatz zu anderen, auch nicht.
      Der Vorteil der Klugheit liegt darin, dass man sich dumm stellen kann. Das Gegenteil ist schon schwieriger.
      Traue einem Computer, aber niemals seinem Programmierer!
      Das Auge eines Straußes ist größer als sein Gehirn. Ich kenne Menschen, bei denen ist das nicht anders.
    • New

      Flame=Fame wrote:

      Für was ist der Support denn da, wenn die jede Anfrage automatisch mit "leider können wir dies nicht machen" beantworten?

      Um deine nerven zu reizen ... Die Honks sind unfähig bzw immer "machtlos"..

      Ich hab dank den spezialisten 2 perma drachen aus der shopkiste die nicht handelbar sind :D Obwohl die permanenten versionen immer handelbar sind ! und sie können sie auch nicht gegen handelbare tauschen weil ->

      "leider können wir da nichts machen"

      Kannste alle samt in die tonne treten :elin21: