Mondlichter

    • Gilde

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • :elin3:

      Zusammenfassung und Repräsentation der Gilde Mondlichter als Foreneintrag in der Serversammelliste (Gildenübersicht)

      :elin12:



      Gildenname: Mondlichter
      Gildenleitung: Vulina
      Homepage: darkness-falls.forumieren.net/
      Ansprechpartner: Vulina/Vuvû, Tiasel/Drallin, Yumerena, Kurokai, Capaille, Schlüsselchen, Ceydana, Jeanney, Elahe (Englisch/Französisch)
      Bewerbungsstatus: Offen, 7 Einzelspieler pro Woche. Twinks werden gesondert geregelt. Gruppen werden meist über eine Besprechungen integriert.
      Sonstiges: Die Gilde hat folgende Annehmlichkeiten zu bieten...

      Effiziente Kommunikation durch externe Programme (für Handy oder Pc)
      Präsenz durch Bilder und Videos (in Arbeit) im Offiforum in Form eines Tagebuchs der Gilde
      Ein Forum mit Farbe :P (Nur echt in der Farbe ,,bunt´´ erhältlich! (Die Mehrfarbigkeit drückt auch den Spielstil der Gilde aus!))
      Ts-Server
      Besprechung mit allen wöchentlich
      Gemeinschaftliche Tätigkeiten (Events)
      Statt Diktatur gemeinschaftliche Entscheidungen
      Teilnahme an Fehde(für kleine Gilden problematisch), aktuell Platz 4 im Ranking, hoffentlich bald deswegen auch eine Burg(!)
      Eine große Gilde, viele Spieler, jedoch fühlt man sich nicht als Nummer (vorallem die hohe Anzahl an lebenslustigen Fräulein sorgt dafür :9), gutes Klima! Wir bieten auch Elin und Popori ein Zuhause!
      :elin15:

      Rollenspiel (Rp), Pen&Paper-Games, andere Games (LoL)
      Aktivität, Loyalität, Spaß mit Niveau und Kommunikation (Aufnahme nach Reife, sekundär nach Alter)
      Keine Jumpergilde, d.h. Spieler, welche sich gegen uns entschieden haben werden nur selten wieder reintegriert, wenn Mondlichter dann doch die eigene Erwartung übertrifft. (Vorallem gilt das für eigene Gildenprojekte, welche ohne Nachzudenken einfach so ins Leben gerufen werden!) Wir erwarten Loyalität zu uns und unserer Idee von Gemeinschaft! => Konsequentes Handeln!
      Präsenz in aktuellen Instanzen
      Bevorzugt nächtliches Gaming. Es sind jedoch auch tagsüber Leute anzutreffen
      RL geht vor,d.h. wir haben auch Verständnis dafür,wenn du mal nicht Zeit hast,hoffen jedoch,dass du aktiv bist,wenn du da bist.


      ...Wir freuen uns auf dich!
      :elin37:

      Besuch uns auch hier!

      (Danke an Vayus, den Forenersteller Novik oder einen anderen Admin fürs Übertragen in die Liste. :beer: )
      Vor ihrem Tod mussten die Lügner die Hände der Diebe fressen.Und die Diebe mußten die Zungen ihrer Brüder, der Lügner, verschlingen.
      Armer Mann &reicher Mann standn da & sahn sich an &der Arme sagte bleich:Wär ich nich arm, wärst du nich reich.


      What's locked can be opened - What's hidden can be found - What's yours can be mine.

      The post was edited 19 times, last by 13thgrave ().

    • • Die Gilde hat nun einen seperaten Teamspeak-Server. Die Partizipation ist weiterhin freiwillig.
      • Die Gilde wurde bei der letzten Versammlung eingefärbt *grinst*

      Du fragst dich "Was soll das bedeuten?" Für weiteres Interesse an der Gilde stehen wir dir auch nach der Serverwartung wieder zur Verfügung. Nutze die Zeit um dich über uns bis dahin hier und in unserem Forum über uns zu informieren.
      Vor ihrem Tod mussten die Lügner die Hände der Diebe fressen.Und die Diebe mußten die Zungen ihrer Brüder, der Lügner, verschlingen.
      Armer Mann &reicher Mann standn da & sahn sich an &der Arme sagte bleich:Wär ich nich arm, wärst du nich reich.


      What's locked can be opened - What's hidden can be found - What's yours can be mine.


    • Das aktuellste Gildenfoto von letzter Woche.
      Vor ihrem Tod mussten die Lügner die Hände der Diebe fressen.Und die Diebe mußten die Zungen ihrer Brüder, der Lügner, verschlingen.
      Armer Mann &reicher Mann standn da & sahn sich an &der Arme sagte bleich:Wär ich nich arm, wärst du nich reich.


      What's locked can be opened - What's hidden can be found - What's yours can be mine.
    • Moin,

      würde mich sehr gerne mal mit euch unterhalten.
      Bin Neueinsteiger- habe bisher Maestia gespielt im High End Level nach 5 Monaten Spielzeit.

      Ein gutes Team ist immer wichtig und Spass muss es machen .

      Gruss
      Rasputin
    • Guten Abend Lucking, sei gegrüßt Rasputin *zückt den Hut und verneigt sich*

      gerne Unterhalte ich mich direkt mit euch. *nickt knapp*

      Wenn das Hochspielen organisiert und fortschrittsorientiert verläuft nehmen wir momentan auch noch niedriglevelige Spieler in unsere Reihen auf. Vorraussetzung ist etwas gemeinsam erreichen zu wollen und dies möglichst gezielt und mit Pausen dazwischen,welche durch RP und Gildenaktivitäten gefüllt werden können/sollten. Aktivität in Chat,Ts und unserem gildeneigenen Kommunikationstool (Line) sind dabei gewiss von Vorteil. Wir nehmen aktuell jedoch nur sehr aktive extrovertierte Spielerinnen und Spieler, welche sehr gut zu uns passen, da wir uns in einer Umgestaltung der Gildenstruktur befinden aufgrund des Patches von vor einigen Tagen, welcher vielen Spielern den Spaß am Spiel geraubt hat. Viele Leute sind derzeit in Passivität verfallen. Dies ist jedoch in allen Gilden derzeit der Fall und gilt es,so das Ziel, bei uns wieder zu ändern. *verschwindet so schnell ihn seine Schatten verhüllen*

      Mit lichten Grüßen aus einem schattigen Plätzchen
      Garrettthethief

      P.s.: Ich werde mich möglichst bei euch Ingame melden und mich selbst von euren Interessen in Kenntnis setzen. Alternativ würde ich mir natürlich gleiches Engagement stets wünschen. Eine Bewerbung kann ebenso hier per PM oder im Forum hinterlassen werden und wird umgehend bearbeitet werden.
      Vor ihrem Tod mussten die Lügner die Hände der Diebe fressen.Und die Diebe mußten die Zungen ihrer Brüder, der Lügner, verschlingen.
      Armer Mann &reicher Mann standn da & sahn sich an &der Arme sagte bleich:Wär ich nich arm, wärst du nich reich.


      What's locked can be opened - What's hidden can be found - What's yours can be mine.
    • Frohe Ostern! Beide oben genannte Spieler wurden integriert und erfreuen sich bester Laune und Gesundheit bei uns! ;) Die kommenden Posts können aufgrund der Masse der Neuigkeiten etwas länger ausfallen. *gurgelt schonmal mit Rum, damit ihm die Worte nicht im Mund stecken bleiben* Vielleicht dürft ihr euch auch einer kleinen Überraschung erfreuen...
      Vor ihrem Tod mussten die Lügner die Hände der Diebe fressen.Und die Diebe mußten die Zungen ihrer Brüder, der Lügner, verschlingen.
      Armer Mann &reicher Mann standn da & sahn sich an &der Arme sagte bleich:Wär ich nich arm, wärst du nich reich.


      What's locked can be opened - What's hidden can be found - What's yours can be mine.
    • Frohe Ostern nachträglich von der Neuen Gildenleitern :thumbsup:
      Als erstes will ich mich mal Vorstellen :)
      Hi ich bin Lyféa und musste vor kurzem die Gildenleitung der Mondlichter übernehmen. Die Aufgabe kam etwas plötzlich, aber mittlerweile hab ich die Bande ganz gut im Griff :D Und wir schauen einer leuchtenden Zukunft entgegen :)
      Ich hab mit dem Post etwas auf mich warten lassen, da ich ein paar schwierigkeiten bei der Anmeldung hier im Forum hatte :thumbdown:
      Aber nun kann ich es endlich nacholen 8)
      Was ich mit der Gilde vorhabe? Gute Frage! Ich will versuchen die alten Krankheiten zu entfernen, was uns bisher auch schon ziemlich gut gelungen ist :) Ich habe mir eine anschauliche Truppe an Lichtlein(Gildenoffiziere) an die Hand genommen um das zu verwirklichen, und Langsam werden wir anstatt einem wilden zerstrittenem Haufen wieder eine Familie, und wenn das hier jemand liest der gerne teil davon wäre, darf er/sie sich Gerne melden :3
      So Jetzt hab ich noch ein Paar Rückblicke der ersten Wochen unter meiner Obhut :love:
      Die erste Besprechung war hart, mit viel Kritik und Zweifel, aber wir habens mit wenig schaden überstanden :)
      Display Spoiler
      Bilder Kommen sobald es geht Sorry

      Direkt am nächstem Tag hatten wir die nächste Zusammenkunft meiner Truppe :) Diesmal war die Stimmung schon bedeutend besser :D Wir konnten einige sachen abklären für das allgemeine Gildenklima, und ich kann Rückwirkend sagen es hat funktioniert :)
      Display Spoiler
      Bilder Kommen sobald es geht Sorry

      Danach hatten wir eine schöne Woche mit einigen Neuaufnahmen, die sich alle gut eingefunden haben, und herzlichst aufgenommen wurden, manch einer ist gegangen aber das hat die übrigen nur näher zusammengerückt :)
      Das dritte Gildentreffen seit dem Führungswechsel lief super, wie ich sagte kann man förmlich spüren wie die dicke Luft aus der Gilde entwichen ist :thumbsup:
      Mission soweit erfolgreich! Jetzt beheben wir derzeit noch die Lustlosigkeit Instanzen zu bestreiten und danach Gehts Richtung Top Gilde :gamer:
      Und auch Vulina konnten wird überzeugen sich uns wieder anzuschließen, wenn auch nur als Member, aber das lag in ihrem Interesse.
      Schöne Grüße Eure Lyféa
      Aus einer Gilde Mit Familie und Herz :love:
      Display Spoiler
      :( Bilder incoming
    • :elin12:
      Überraschung! Teil 2 der Story ist da, wie versprochen.
      Story Part 2: "Buch der Erinnerungen, 2. Eintrag"

      Der Stein weiß nicht, warum der Meissel ihn spaltet.
      Das Eisen weiß nicht, warum das Feuer es schmelzt.
      Wenn dein Leben gespalten und versengt wird,
      klage nicht, noch verfluche dein Schicksal.



      Display Spoiler
      ...Er nahm einen Schluck aus der großen halb verrosteten Wassertonne, wusch sein Gesicht und winkte emotionslos den anderen ab, als er sich sich wortlos von der Küche gegenüber der Latrine hinüber zu seinem im Halbschatten befindlichen eisernen Bettgestell schleppte und somit eine freundliche winkende Einladung von Lyféa ignorierte, die am Feuer mit den anderen, Néytiri, Yriana (kurz: Ryri), Capaille, Kurokai, Unon, Elahe, Artuun, Wemia, Impus, Nachtâra, Schlüsselchen, Eyelesscrow und den Neuzugängen, Iyouna, Ally, Wukun und Ariachtari, lauthals lachte und Blödeleien austauschte. "Blödes quietschendes Mistding", knurrte er das Bett an, als er sich in das Polster sinken ließ und kurz darauf in Gedanken versunken müde an die Decke des Gemäuers und die daran empor züngelnden Flammen des abendlichen Feuerscheins starrte. 6 Monate waren ins Land gezogen. 6 Monate der grausamsten Schmerzen, des Verlusts und der Absonderlichkeiten dieser kühlen und zerstörten Welt, die aus der Dunkelheit geboren wurde. Und doch hatten sie sich alle angefühlt, wie Tage einer Woche. Einer Woche einer nie endenwollenden Geschichte und die Geschichte, glich dem, was Vulina so nervös, ängstlich und zaghaft kurz als das "Herz der Dunkelheit" und "Die Gilde der Mondlichter" umschrieben hatte, so sehr, dass er hätte tagelang lauthals protestieren, heulen, aufschreien und mit der bluttriefenden zertrümmerten Faust seiner zerschundenen Hand weiter gegen die Wand aus kaltem Stein schlagen wollen. Doch nun war er so still, dass er sich fast selbst unheimlich vorkam. "Er hat ein Trauma.", hatte Tiasel abschätzend gesagt und Drallin hatte nur traurig genickt, als sie ihn, den zerknirschten Rest seiner selbst nach einer Begegnung mit einem Darkling, begutachtet hatten..."Aber nur ein Leichtes...Ein Wunder bei seiner Verletzung. Ganz anders als sie dort drüben..." Vulina. Sie hatte ihn immer "Garret den Dieb" genannt, weil er sie stets um ein Lächeln erleichtert hatte...und andere Außenseiter in der Stadt ohne Namen gemeinsam mit ihm außerhalb des Gewölbes, um gewisse Sachen von Wert. Er erinnerte sich an ihr schmales Gesicht, ihre großen runden herzlichen wunderschönen, doch erschrockenen Augen, jedes einzelne Häarchen, das sich aufgestellt hatte, als er ihr sein neues grünlich schimmerndes mechanisches Auge darbot und wie sie gemeinsam darüber gelacht und gescherzt hatten, dass er seinen Blick mit dem rechten Auge ihr ja nun auch ohne den Kopf zu drehen nachwerfen konnte. Doch das Lachen, seine Scherze trotz seines Verlustes seines rechten Auges: Es hatte alles nichts gehofen. Nicht nur sein rechtes Auge war fort. Er hatte auch sie einige Tage später an die Schatten verloren. Nun war er halbseitig einer von ihnen. Ein Schatten und ein Mondlicht. Genauer gesagt einer derjenigen, der in den Schatten der ewigen Dunkelheit außerhalb der alten Abteigewölbe wandelte und unter den Darklingen umherschlich, um den Gefahren, die außerhalb lauerten, zu trotzen und die in dem Gewölbe angsterfüllt Ausharrenden oder handwerklich Tätigen mit Nahrungsmitteln, Rohstoffen, Lumpen aus zerfetzten Kleidungsstücken und Baumaterialien zu versorgen. "Schatten-Schleicher" wurden die Fünkchen erfürchtig genannt, welche sich dieser Tätigkeit widmeten. Er selbst, Garret, war ein Teil dessen, was seine Träume und die der anderen hervorgebracht hatten. Und doch sorgte sich dieser Teil mehr um ihn, als es jemals jemand anderes getan hatte. Er liebte diese Gemeinschaft: Eine Ansammlung von "Fünkchen", so nannten sie die gerade frisch Erwachten, "Mondschimmern" und "Lichtlein", den Ansprechpartnern für alles. "Mondschimmer" das war der Name für diejenigen, die mehr als 2 Wochen in der Gilde überlebt hatten, ohne erneut von dem Wahnsinn ihres Traumes von innen nach außen verschlungen worden zu sein oder sich eine andere Bleibe suchten. Viele derjenigen, die er kennengelernt hatte, hatten diese 2 Wochen nicht bei Verstand überstanden und hatten sich selbst für immer erlöst...Und doch... vermisste er sie. Die, die nur noch jeden siebten Tag aus ihrem Trauma erwachte, um ihn zitternd anzulächeln und bald darauf wieder in finsteren Träumen einer anderen Welt zu versinken...Vulina.


      :elin25:

      ***Aktuelles***

      Neue Ansprechpartner: Tiasel/Drallin in Vertretung für Lyféa, Artuun, Kurokai, Capaille, Schlüsselchen, Ceydana, Yriana, Frosticori, Elahe (Englisch/Französisch)
      Wie bereits von Lyféa berichtet wurden leider durch die teilweise Abwesenheit von Vulina einige Probleme ins Leben gerufen, welche Folgeprobleme auslösten, deren Lösung jedoch nun bereits seit ca1 Monat abgeschlossen ist. Die Gilde erfreut sich bester Gesundheit. Auch die Verwaltung steht wieder. Lyféa hat aktuell etwas mehr zutun, deswegen wird sie von Drallin/Tiasel vertreten, um größtmögliche Reaktionsfähigkeit weiterhin für die Aufgaben die der Verwaltungsposten mit sich bringt, gewährleisten zu können. Wir machen das jedoch weiterhin gemeinsam, nicht alleine und zumindest ich fühle mich von keinem Diktator geknechtet. Das ist ein gutes Zeichen. Es zeigt, dass unsere Vorstellung von Gilde funktioniert! ^^ :P
      Die Gilde beherbergt aktuell 90 Chars, wir haben viele Inaktive aussortiert, ein paar der Spieler samt Twinks durch die Probleme verloren und halten nun wieder nach neuen Spielern, die aktiv mitarbeiten wollen. Natürlich liegt bei dieser Aktivitätskontrolle weiterhin vorwiegend das Hauptaugenmerk auf der Eingliederung in die Gemeinschaft. Folglich können auch Rp'ler - anders als wohl von ein paar Spielern verstanden - weiterhin bei uns die Seele auch ohne strikte Instanzaktivität baumeln lassen. Der wöchentliche Rp-Abend findet weiterhin statt. Rpler Sie haben also folglich einen Sonderstatus als Spieler, welche zur Unterhaltung und sozialen Komponente der Gilde beitragen.
      Anbindung an die Kommunikationstools ist weiterhin erwünscht, aber immer noch keine zwingende Pflicht! Wir kommen auch so klar!
      Leider wurde der letzte Post in Eile geschrieben, was leider zur Folge hatte, dass einige Bilder nicht eingefügt und in der Folge nun nachgetragen werden müssen. Folglich weitere Bilder der letzten Wochen:




      Weiterhin gilt:

      Wir suchen dich!

      Danke für die Aufmerksamkeit, ich hoffe euch gefällt die Story der Gilde weiterhin so sehr. Habe mich über Post Ingame sehr gefreut!

      Mit lichten Grüßen
      Garret(t) der Dieb
      bzw.
      Garrettthethief


      :borg:
      Vor ihrem Tod mussten die Lügner die Hände der Diebe fressen.Und die Diebe mußten die Zungen ihrer Brüder, der Lügner, verschlingen.
      Armer Mann &reicher Mann standn da & sahn sich an &der Arme sagte bleich:Wär ich nich arm, wärst du nich reich.


      What's locked can be opened - What's hidden can be found - What's yours can be mine.

      The post was edited 16 times, last by 13thgrave ().

    • Hier die Bilder von der letzten Gildenbesprechung am 24.05.15:


      Vor ihrem Tod mussten die Lügner die Hände der Diebe fressen.Und die Diebe mußten die Zungen ihrer Brüder, der Lügner, verschlingen.
      Armer Mann &reicher Mann standn da & sahn sich an &der Arme sagte bleich:Wär ich nich arm, wärst du nich reich.


      What's locked can be opened - What's hidden can be found - What's yours can be mine.
    • *Ein Schatten huscht aus der Wand und spricht schnelle Worte während des Patchvorgangs*
      Die Gilde wächst und erfreut sich bester Gesundheit. Air nm bis B3 wurde gestern besucht. Wer Lust hat mal reinzuschnuppern ist gerne zu einem Run in Orca nm oder anderen Inis eingeladen. Wir nehmen auch Neulinge mit in die Ini, wenn das Gear und die Kommunikation stimmt. Gerne bieten wir auch noch loyalen Spielerinnen und Spielern einen Platz, welche sich einen Gunner jetzt zum Patch erstellt haben, wenn das menschliche Drumherum und die Aktivität stimmt. Spieler mit bereits ausgelevelten Charakteren werden bevorzugt integriert. Hier im Spoiler (einmal draufklicken) die aktuellsten Bilder der Gilde vom 01.05.15 und des Rp-Abends. Viel Spaß beim Durchguggen ^^


      Vor ihrem Tod mussten die Lügner die Hände der Diebe fressen.Und die Diebe mußten die Zungen ihrer Brüder, der Lügner, verschlingen.
      Armer Mann &reicher Mann standn da & sahn sich an &der Arme sagte bleich:Wär ich nich arm, wärst du nich reich.


      What's locked can be opened - What's hidden can be found - What's yours can be mine.
    • :elin7:
      Aktuelle News &Storypart 3 und ein der Gildengeschichte!


      "Buch der Erinnerungen", 3. Eintrag. Schatten.

      Display Spoiler

      Wischen...Polieren...Wischen...Nachfüllen...wieder Polieren...wieder Wischen...Ein freundlicher Blick, eine herzliche Geste....Wischen... Die gleichmäßigen Bewegungen der heute zugeteilten Bardame - einer blonden, schönen, zuverlässigen, jedoch leichtgläubigen, aber herzensguten jungen Elfendame mit lichten Augen und immer fröhlicher Natur - Allyriâ oder einfach nur "Ally" von den Meisten in der Gildenhalle genannt, wiegten den Schatten des trinkenden Diebes in Gedanken, während er angestrengt in seinen Krug starrte, um Antworten auf Fragen zu finden, die in seinem Kopf brannten. Vulina war immer noch nicht erwacht und niemand vermochte ihr zu helfen... Und dann war da noch sein neuer Begleiter... "Man nannte mich einst Firenze. Ich bin einer von vielen, die noch kommen werden.", hatte sich der Schatten mit rotglühenden Augen vor einigen Tagen an Garrets Bett stehend vorgestellt und mit verzerrtem Grinsen seinen neuen Herren und Meister aus der Distanz betrachtet, während Vulina im Bett neben ihm leise im Schlaf geflucht hatte und sich anderen Geistern hingab. Seitdem war er ihm nicht mehr von der Seite gewichen. Firenze schwebte gedankenverloren eine düstere Melodie summend im Takt der Bewegungen. Der Dieb leerte den Krug mit einem Zug, schepperte eine Münze auf den Tresen und stellte das Gefäß zurück an die Stelle, an der das kühle Nass vor einem Moment noch im Kreis diffundiert hatte. "Ally, dasselbe bitte nochmal." Mit einem schnellen Handgriff und einem zaghaften Lächeln auf den Lippen füllte sie den Krug erneut zwinkernd. "Alles wird besser mit etwas Wein im Bauch.", lachte sie schallernd wie hundert lichte Morgen. Garret nickte grinsend und fühlte wohlige Wärme im Angesicht ihrer warmen Art in sich aufsteigen. Firenze reagierte direkt darauf und lachte erheitert gackernd mit Allyriâ um die Wette. Impus, ein Krieger und Iyouna, eine der talentiertesten Heilerinnen der Gilde, gesellten sich zu den dreien hinzu, als sie den Krach wahrnahmen und kurz darauf schon teilten die 5 Geschichten von außerhalb miteinander, die auch die verschlafene Wemia, eine kleine Elin mit ähnlich ausgeprägten Talenten, wie Iyouna, angelockt hatte. "Vergiss nie, was du bist. Der Rest dieser Welt tut es auch nicht. Trage es wie eine Rüstung, dann wird dich auch der dunkelste Schatten - mich eingeschlossen - nicht verletzen." Die fröhliche Runde endete mit diesem jäh geheulten Worten, die aus Garrets Mund...nein... dem Mund des jetzt wahnsinnigen Firenze jaulten, als er die Kontrolle über seinen am Tresen eingeschlafenen Meister übernahm und ihn gemeinsam mit Allyriâ in Richtung Quietschbett mit einem psychotischen Gesichtsausdruck verfrachtete. Sie deckte ihn mit dem Fetzen einer Decke sachte zu. "Schlaf Garröt, schlaf..", flüsterte sie ihm strahlend ins Ohr. Lyfea, die kleine freche Elin, bediente sich währenddessen munter am Sumpfkrautvorrat des Tresen.


      Nachdem die Gilde auf 91 Chars - Putzfimmel! - ausgedünnt wurde, wächst die Gilde erneut schnell, kontrolliert und zuverlässig. (über 100 Chars) 8)
      Wir bieten aus aktuellem Anlass (DD-Überschuss durch Gunner-Launch :rocketlauncher: ) eher Lanzern und Priestern ein Angebot an, welches sie nicht ablehnen können.
      Es werden bevorzugt Spielerinnen und Spieler ab LvL 60 integriert.



      Die Gilde wird vorraussichtlich diesen Monat eine Burg als ultimatives Prestigeobjekt erhalten. Wir besetzen aktuell den Fehdenplatz Rang 8 der Halsabschneiderliga. Mögen noch viele Köpfe rollen. :beer:
      Wer Informationen zu bieten hat, der hat bei uns ein offenes Ohr. Für spielrelevante Informationen aus der Nachbarschaft bieten wir ein entsprechendes Entgelt von bis zu 1k Gold je nach Relevanz und Informationsgehalt an. Wer sich unserem Informationsnetzwerk anschließen möchte schreibt bitte mich direkt Ingame per Post an. (Garrettthethief = Ansprechpartner) :ninja:



      Bilder der Gildenaktivitäten: Feuerwerk in Velika, Iniruns in Sabex und Fleischer.



      :elin15:
      Vor ihrem Tod mussten die Lügner die Hände der Diebe fressen.Und die Diebe mußten die Zungen ihrer Brüder, der Lügner, verschlingen.
      Armer Mann &reicher Mann standn da & sahn sich an &der Arme sagte bleich:Wär ich nich arm, wärst du nich reich.


      What's locked can be opened - What's hidden can be found - What's yours can be mine.

      The post was edited 1 time, last by 13thgrave ().

    • Hier die Bilder von der letzten Gildenbesprechung am 24.05.15:
      uii, Zeitreisen könnt ihr anscheinend auch noch? :hail:

      Die Gilde sieht echt interessant aus, aber ich bin wohl noch ein wenig zu klein und unerfahren (Mystik lvl 31, gestern war es glaube ich noch 24...Zeit fehlte dadurch, dass ich wem beim Umzug geholfen habe).

      Mir gefällt die Idee dieses Logs^^
      Vorsicht!
      Tera Anfänger!
      Kann mit vielen Begriffen nicht viel anfangen, aber stehts bemüht zu lernen!
      Unentschlossen welche Klasse die zu mir passende ist!

      Tagelang am Computer basteln und es wird nie langweilig :love:
    • *winkt Schrotti* Ja...Zum Thema Zeitreisen... Nur Wunder dauern etwas länger. Es war natürlich der 24.04.15. Zeit spielt keine Rolle. *grinst*

      Wie bereits an anderer Stelle gesagt, ist die Aufnahme personenabhängig. Stellst du für die Gemeinschaft eine Bereicherung dar, welche sich schnell entwickelt, aktiv und kommunikativ ohne Vorbehalte mit uns arbeitet und keine Probleme (vorallem durch ein zu großes Ego, eine Angst die wirkliche Identität anderen preisgeben und so verwundbar werden zu müssen, eine ewig-miesepetrische Art oder eine Falschinterpretation der Gilde als Bordell) durch seine Anwesenheit erzeugt, sehe ich kein Problem darin auch mit dir über eine evtle Aufnahme zu reden. Aktivität und Loyalität spielen ebenfalls für uns eine große Rolle bei der Einbindung in unser Team. Falls du dich entschließen solltest weiter mit uns zu spielen würde ich dir jedoch empfehlen zunächst eine Klasse dein Eigen zu nennen und diese in den Endcontent zu spielen, sonst kommt dann das große Erwachen und du wirst für die Gilde unbrauchbar, weil du keinen Main mehr spielen willst, sondern anfängst nur noch zu Twinken. (Was kein Problem darstellt,wenn man gleichzeitig mit dem Main verfügbar bleibt und ihn equippt.)

      Falls dich diese Ansicht nicht vollstens abgeschreckt hat, würde ich mich über einen Kontakt Ingame freuen.

      Mit lichten Grüßen aus einem schattigen Plätzchen;
      Garrettthethief, Schreiberling der Gilde
      Vor ihrem Tod mussten die Lügner die Hände der Diebe fressen.Und die Diebe mußten die Zungen ihrer Brüder, der Lügner, verschlingen.
      Armer Mann &reicher Mann standn da & sahn sich an &der Arme sagte bleich:Wär ich nich arm, wärst du nich reich.


      What's locked can be opened - What's hidden can be found - What's yours can be mine.

      The post was edited 1 time, last by 13thgrave ().

    • :elin37: :elin29: :elin16:
      Aktuelle Bilder der Gildenbesprechung 16.05.15: 20 von 23 Aktiven aus 96 Chars



      :elin20:
      Vor ihrem Tod mussten die Lügner die Hände der Diebe fressen.Und die Diebe mußten die Zungen ihrer Brüder, der Lügner, verschlingen.
      Armer Mann &reicher Mann standn da & sahn sich an &der Arme sagte bleich:Wär ich nich arm, wärst du nich reich.


      What's locked can be opened - What's hidden can be found - What's yours can be mine.
    • ich würde öfter jetzt gefragt ob ich in eure gilde will. könnte man vorab bei euch testen wie die kommunikation im ts ist und das spielen miteinander ?
      mein gear ist alles entdecker, ich laufe alles mit und bin gerne hilfsbereit und freundlich.

      „My life didn't please me, so I created my life.“
    • Dir Strawberry;

      was ich dir jedoch auch mitgeteilt habe war die Ts-Adresse und dass du aufs Ts kommen kannst sobald ich online bin und "ja, du kannst zu uns kommen" sage *lächelt freundlich*

      Ich denke wir reden dann spätestens Morgenabend miteinander.

      Mit lichten Grüßen
      Garrettthethief
      Vor ihrem Tod mussten die Lügner die Hände der Diebe fressen.Und die Diebe mußten die Zungen ihrer Brüder, der Lügner, verschlingen.
      Armer Mann &reicher Mann standn da & sahn sich an &der Arme sagte bleich:Wär ich nich arm, wärst du nich reich.


      What's locked can be opened - What's hidden can be found - What's yours can be mine.
    • :elin40:
      Die Bilder der Woche


      :grumble: [Weitere Bilder (Klick mich! SOFORT)] :thumbup:


      :xeno:
      Vor ihrem Tod mussten die Lügner die Hände der Diebe fressen.Und die Diebe mußten die Zungen ihrer Brüder, der Lügner, verschlingen.
      Armer Mann &reicher Mann standn da & sahn sich an &der Arme sagte bleich:Wär ich nich arm, wärst du nich reich.


      What's locked can be opened - What's hidden can be found - What's yours can be mine.

      The post was edited 3 times, last by 13thgrave ().

    • Gildensuche

      Hiho,

      ich hätte Interesse an eurer Gilde. Bin zwar noch nich max lvl aber auf gutem Wege. Mein Charname ist Molag und Bin Bogi.

      Ihr könnt mich ja mal ingame oder so anschreiben.

      MfG