Pinned Verantwortung für den Shop - Lieber Atmorph

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Wed 11 Apr 2012 11:54am GMT / 7:54am EDT / 4:54am PDT
      Finanzen
      Der Vorstand des Karlsruher Publishers erwartet kräftiges Wachstum für das Jahr 2012.





      Gameforge hat im Geschäftsjahr 2011 seinen Umsatz von 133 Millionen Euro im Vorjahr auf rund 140 Millionen Euro gesteigert. Operativ sei das abgelaufene Jahr wie sämtliche Vorjahre mit einem deutlich positiven Ergebnis abgeschlossen worden.

      Der Vorstand erwartet, dass Produktneueinführungen wie die über den Erwartungen angelaufene Free-to-Play-Version von Aion, der Start von hochkarätigen Titeln wie Tera, Eligium - Der Auserwählte, dem fünften Kapitel von Runes of Magic Fires of Shadowforge und RaiderZ sowie der weitere Ausbau des Portfolios zu einem kräftigen Wachstum im Jahr 2012 beitragen. "In den vergangenen Monaten haben wir die Voraussetzungen geschaffen, damit Gameforge auch zukünftig stark und profitabel wachsen kann. Das Unternehmen steht kerngesund da und wir werden unsere führende Rolle im Markt weiter ausbauen. Gameforge ist gut in das Jahr gestartet und hat hervorragende Produkte in der Release-Pipeline. Für 2012 erwarten wir ein Wachstum deutlich über dem Vorjahr", sagt Alexander Rösner, Vorstandsvorsitzender von Gameforge.

      April 2012... vor Tera
      was meint ihr wie schaut es jetzt aus ?


      2. Link = kein Wunder das die gieriger werden wenn den jeder Kunde in den Arsch kriecht images.eurogamer.net/2012/arti…g/EG11/thumbnail/360x200/


      EDIT von MrsCuriosity: Ermahnung wegen Flame, Trolling und Offtopic.
    • Ich frag mich grad, was das hier nun mit Transparenz zu tun hat.
      Natürlich ist es transparent wenn eine Firma Pressemitteilungen zum Umsatzwachstum herausgibt, Anteilseigner erwarten sowas.

      Doch für mich riecht das jetzt nach Flame und Trolling gegen Gameforge, ich bitte das zu unterlassen bzw. einen anderen Thread unter den vielen davon für konstruktive Kritik zu wählen.

      Bis jetzt ist das Thema hier schön sauber geblieben, ich möchte bitte, dass das so bleibt.


      MrsCuriosity
    • Meiner Meinung nach ist deine Verwarnung völlig zu unrecht !

      Man hätte das per PN regeln können..
      Lange Rede kurzer Sinn. Wenn du dir die obrigen Posts durchgelesen hast verlange ich eine Antwort von eurem Shop Manager bezüglich meiner Antwort auf seinen Post.

      Verbindlich mit den anderen Posts die von anderen Usern hier geschrieben wurden, sollten auch Antworten erfolgen.

      Und du weißt ja selber von wem der satz "TERA NA ist nun mal nicht TERA EU" kam ;)
    • *kopfschüttel* ach leute...

      aber die begründung "TERA NA ist nun mal nicht TERA EU" ist immer noch lächerlich, es ist dasselbe spiel also warum kann man nicht die community auch genauso behandeln, selbst wenn es unterschiedliche firmen sind sollte man sich doch wirklich ein beispiel am anderen (=konkurrenz) nehmen und sich entsprechend verbessern. ich lass die begründung keinen meter durchgehen, GF kriegt es einfach nicht gebacken mal einen meter auf die com zuzugehen wenn dafür keine harten euro rausspringen -.-
      und selbst dann lustigerweise nicht wie man am shop sieht, denn locker 30% der items die in NA seit F2P im shop sind gibts bei uns immer noch nicht...
      tera heal calculator
      no longer supported, feel free to fork

      beta veteran, ragequit august 2015
      9 max lvl chars on EU, 2 on NA
    • Ganz genau so ist es !

      Daher auch mein Vergleich in unserem Studio:


      Würde ein Kunde mich in unserem Studio fragen warum der Beitrag so hoch ist und ich antworten würde, wir sind nun mal nicht Mc Fit, würde ich 0,00000000 Kunden bekommen lieber Atmorph. Peilt ihr eigentlich was ihr da tut?

      Wir argumentieren was andere Studios nicht bieten können und halten stets unsere Versprechen wenn die Kunden mitziehen und so binden wir unsere Mitglieder über die Erstlaufzeit.



      EDIT: MrsCuriosity wenn du Kritik austeilen kannst, solltest du auch einstecken können!

      Und nein das ist kein Flame, nur für diesen Satz bist nun mal du verantwortlich.
    • anscheinend dackelt die breite spielermasse aber weiterhin schön in club und shop.

      warum sollte man dann wegen ein paar krakelern sich mehr arbeit machen als notwendig?

      um die zu beschäftigen und etwas in zaum zuhalten, haben wir ja ein paar die für umme für ordnung sorgen.

      ich glaube dass mehr als 90 % aller spieler das forum noch nie besucht haben.

      die sagen sich halt, das kostet nichts also verlange ich auch nichts bewegendes. kommt was neues sind sie weg.

      einzelne können hier den aufstand proben, werden aber immer ins leere laufen oder mit versprechungen vertröstet die nie gehalten werden.

      vielleicht gibt's ja schon nen masterplan von gf um tera in der versenkung verschwinden zu lassen.

      und selbst eure schmerzgrenze ist noch nicht erreicht - sonst würdet ihr die konsequenzen ziehen und nicht ewig darüber lamentieren. nehme mich da nicht davon aus - bin ja genau so ****.

      lieber ein ende mit schmerzen, als schmerzen ohne ende (oder so)
    • Hallo zusammen,

      vorab - danke für euer Feedback speziell zum TERA Club. Mehrere der genannten Punkte können von mir sehr gut gebraucht werden um möglicherweise zukünftige Verbesserungen durchzubringen.

      Und ja, ihr habt Recht, ich habe den Wert des TERA Clubs einfach an Hand von den Preisen im Shop verglichen (Boosts, Schriftrollen), und nicht anhand des Bedarfs/des Nutzen für unsere Spieler. Ob die Preise im Shop nun zu hoch sind oder nicht ist eine ganz andere Diskussion, und hat nichts direkt mit dem TERA Club zu tun, von daher würde ich das hier gerne ausklammern.

      Nachdem ich euer Feedback hier gelesen habe, hab ich mir das frühere Konzept der "zusätzlichen" täglichen Kiste gezogen, welches im Sommer noch erstellt wurde.

      Konkret will ich also folgendes sagen - ich habe die Diskussion intern im Team angestoßen, und deutlich gemacht dass das derzeitige Layout nicht zufriedenstellend ist (Boosts teilweise nicht mehr nützlich für LVL60 Charaktere). Jedoch will ich hierbei anmerken, dass solche Aussagen alleine keine Änderungen mit sich ziehen wird.

      Worum es in erster Instanz leider geht sind die Zahlen, bzw. die Anzahl an Mitgliedern im TERA Club. Solange die Zahlen konstant bleiben, es also kein statistisches Indiz dafür gibt dass der TERA Club nicht erwünscht ist in seiner derzeitigen Form, wird es auch sehr schwer für mich sein hier eine Änderung zu erwirken.

      Was werden dann die nächsten Schritte sein?
      Zum einen möchte ich um eure Geduld/euer Verständnis bitten. Ja, ich weiß dies wurde von "uns" CMs bisher immer und immer wieder gesagt, und daran kann ich auch nichts mehr ändern. Jedoch bin ich erst seit 10 Tagen in dieser Position, und solche grundlegenden Änderungen können halt einfach nicht innerhalb von ein paar Tagen durchdacht und durchgesetzt werden (egal wie oft es schon zuvor gemeldet wurde).

      Der erste Schritt hierzu war es im Team anzubringen, und die Produkt Direktoren darauf hinzuweisen welche Punkte keinen Nutzen für die Spieler haben. Der nächste Schritt wird sein, eine statistische Auswertung anzulegen, welche den weiteren Verlauf dann klarstellen soll (soll der TC attraktiver gemacht werden oder sind die derzeitigen Boni zufriedenstellend (= kein "Verlust" an Mitgliedern)).

      @konquadorion: Wie bereits mehrfach zuvor gesagt, kann ich hier nichts versprechen, sondern euch den Prozess so nah wie möglich erklären. Mir ist bewusst dass ich dabei zuvor vielleicht etwas zu kurzsichtig war mit meiner Aussage bezüglich des Vergleichs zu EME/GF, und ich wollte damit niemanden vor den Kopf stoßen.
      Ich will hier wirklich keine allzu großen Hoffnungen aufkeimen lassen, weil ich das so realistisch wie möglich sehen will - es wurde seit Februar nichts am TERA Club geändert (außer einer Mount-Änderung), durch welche Umstände auch immer. Ich lege nun vielleicht eine höhere Priorität darauf/neuere Ideen, jedoch sind immer noch die Zahlen schlussendlich Ausschlag geben.

      Zur Frage die davor nicht beantwortet wurde: die derzeitigen Pläne sehen es nicht vor die Feuerkralle im Oktober/November in den Shop zu bringen. Dies kann sich natürlich nochmal ändern, jedoch würde ich damit vorerst nicht planen.

      Ich wünsche euch ein angenehmes Wochenende,
      Atmorph
    • Ich danke dir im Vorraus dafür, das du es in 10 Tagen geschafft hast hier zu antworten und die Kritik anzunehmen (Daher die Erstellung meines Threads).

      Es verlangt keiner Höchstleistungen von dir, nur wenn es eine vertraute Person gibt die den shop nun leitet, reagiert die Community natürlich hoffnungsvoll und ich hoffe, dass du einige Dinge ändern "kannst".

      Es ist schön zu wissen das Kritik / Verbesserungen / Anregungen in eurem Team besprochen werden. Danke für die Info. Jedoch fürchte ich, dass es auf kurz oder lang die Com. nicht zufrieden stellt nur von Besprechungen zu hören. Wenn das ein oder andere umgesetzt wird (bezgl. die Wünsche der Com.) denke ich werden einige anders reagieren. Wie du weißt ist es ein "Geben und Nehmen". Ich bin gespannt auf eure Arbeit !

      PS: Atmorph der Satz kam nicht von dir, sondern von einem Global Mentor. Sorry wenn du dich angesprochen gefühlt hast, aber es ging tatsächlich nicht um dich.

      Ich habe nur gedrückt damit du antwortest.

      Mir aber deswegen eine Verwarnung auszuteilen, dafür, dass ich das ausspreche was alle denken war unpassend Mrs. C. !

      Und dir auch ein schönes WE.

      Gruß, Kon


      EDIT von MrsCuriosity: Es reicht. Verwarnung und 24h Sperre wegen wiederholtem Trolling.

      Gerne darf jeder persönliches und Entscheidungen meinerseits mit mir per PN klären, das Postfach steht offen. Aber hier wird sowas weder von mir noch von meinen Kollegen geduldet. Das hat nichts mit Kritikfähigkeit oder nicht zu tun, nur lassen wir uns hier ungern dafür beleidigen, dass wir a) versuchen Trolling im Zaum zu halten und b) mit Euch zu kommunizieren.
      Btw. wenn ich hier nicht antworte, dann bin ich offline. Ganz einfach und kein Grund, irgendwas hinsichtlich Kritikfähigkeit zu spekulieren X(
    • um nur mal das rauszupicken:

      Atmorph wrote:

      Worum es in erster Instanz leider geht sind die Zahlen, bzw. die Anzahl an Mitgliedern im TERA Club. Solange die Zahlen konstant bleiben, es also kein statistisches Indiz dafür gibt dass der TERA Club nicht erwünscht ist in seiner derzeitigen Form, wird es auch sehr schwer für mich sein hier eine Änderung zu erwirken.
      erinnert mich an einen satz den ich vor langer zeit mal im micky mouse magazin auf einem walplakat für den bürdermeister gesehen hab: "wir stehen für stillstand, da kann nix schiefgehen" ...aber auch nix voran -.-
      tera heal calculator
      no longer supported, feel free to fork

      beta veteran, ragequit august 2015
      9 max lvl chars on EU, 2 on NA
    • Ich find es ja super-pipi fein das ihr das das diskutieren werdet, aber wie Kon schon gesagt hat es ändert nichts an der Tatsache das der Großteil der Spieler ------->JETZT<------unzufrieden mit euch ist.

      Vorschlag: Copy/Paste NA Shop inkl. TC und alle sind glücklich. Ihr müsst euch nicht mal Gedanken um euren Gewinn-Verlust machen den obv. haben das die Leute in NA schon gemacht den sonst würde es ja nicht so wie es ist online sein. (Und die NA Leute nagen auch nicht am Hungertod)

      Ne jetzt mal im ernst Atmorph bitte denk an die Community wenn du dir das nächste mal in deiner Mittagspause nen Big Mac Menü Groß mit Cola + 2x Süß-Sauer-Souce beim McDonalds bestellst, dass wir die zahlenden Kunden dir das Essen gerade ermöglichen und du nicht zum Penny die 0.90€ Konservendose Gulasch kaufen gehen musst. Ich hoffe du nimmst dir das mal zu Herzen und bringst bei deinen Meetings bisschen mehr Druck rein sodass Änderungen so schnell wie möglich zu unseren Gunsten gemacht werden.

      In diesem Sinne genieße dein McDonalds Menü und auf hoffentlich baldige Änderung.

      mfg Yadina

      P.S: Dieser Beitrag ist kein Flame, nur meine persönliche Meinung und ein Denk anreiz.
    • für mich ausschlaggebend und richtungsweisend ist der dezente Hinweis, dass solange die Anzahl der zahlenden Spieler sich nicht ändert - dies sich auch im Club so verhält.

      bin dann mal meinen Club kündigen.
    • Atmorph wrote:

      Solange die Zahlen konstant bleiben, es also kein statistisches Indiz dafür gibt dass der TERA Club nicht erwünscht ist in seiner derzeitigen Form


      Hoi

      Hier muss ich aber hinzufügen, dass das eine mehr als Dumme Art und Weise ist, zahlen zu interpretieren.
      Man geht also davon aus, weil der Club weiter gekauft wird, braucht es keine Änderung? Obwohl Änderungswünsche ja im Forum stehen?
      Schon mal was davon gehört, das man es kauft, weil es keine alternative zu gleichen Konditionen gibt?

      Da ist aber blauäugiges Denken vorherrschend und die Managerabteilung sollte dringend ausgetauscht werden.
      Wozu seid ihr da? Doch um mitzuteilen, das die user sich was anderes Wünschen? Sicherlich sind die Foren User nicht "alle" .. aber representativ sind sie mit gut 5% doch wohl?

      In der gesamten Welt werden 1000 Leute oder auch 2000 herangezogen, befragt und das Ergebnis ist dann "stichhaltig" und "aussagekräftig" ..

      Warum nicht hier? Man muss euch echt den CLUB kündigen, damit hier was passiert?

      Sorry, aber dümmer kann man seine Kunden nicht verschaukeln! jetzt bin sogar ich sauer, und da gehört schon so einiges zu.
      In meiner Firma wären solche Entscheidungsträger längst raus und durch Xing und dergleichen hätten sie in anderen Firmen einen ungeheuer schlechten Stand.

      WIR im Forum sind Spieler. Wir sind vielleicht 5% von allen. Vielleicht auch nur 3 % ..
      Bei 100000 Spielern (was wohl kaum viel ist) wären das 3000 User, die eine Meinung abgeben, das am CLUB was geändert werden sollte.. lukrativer bla bla.
      Ist aussagekräftig genug ..finde ich! Ist aussagekräftiger, als viele Forsa Studien ..

      Klappts da oben noch? Betriebsblind? *kopfschüttel*

      Ok.. kündige ich eben den Club .. wenn es das ist, was ihr braucht, um aufzuwachen..
      Sorry, aber ich muss euch jedwede Glaubwürdigkeit entziehen ..
      Wenn dann die Forenuser den Club kündigen, sind das ja auch immerhin 3% .. aber da gehe ich davon aus, solange die Renditen noch stimmen, sind die 3% locker hinzunehmen..

      Man sollte anti-GF-petitionen starten. Nur um euch mal vom Ross zu holen, und damit ihr wieder merkt, wo ihr herkommt..

      Unglaublich..

      Gruss (und keinen Respekt! )
      Fango

      Es gibt Wichtigeres im Leben, als beständig dessen Geschwindigkeit zu erhöhen.
      (Mahatma Gandhi)
      Es ist immer die Ungeduld zu gewinnen, die einen verlieren lässt..
    • Fango wrote:

      Atmorph wrote:

      Solange die Zahlen konstant bleiben, es also kein statistisches Indiz dafür gibt dass der TERA Club nicht erwünscht ist in seiner derzeitigen Form


      Hoi

      Hier muss ich aber hinzufügen, dass das eine mehr als Dumme Art und Weise ist, zahlen zu interpretieren.
      Man geht also davon aus, weil der Club weiter gekauft wird, braucht es keine Änderung? Obwohl Änderungswünsche ja im Forum stehen?
      Schon mal was davon gehört, das man es kauft, weil es keine alternative zu gleichen Konditionen gibt?

      Da ist aber blauäugiges Denken vorherrschend und die Managerabteilung sollte dringend ausgetauscht werden.
      Wozu seid ihr da? Doch um mitzuteilen, das die user sich was anderes Wünschen? Sicherlich sind die Foren User nicht "alle" .. aber representativ sind sie mit gut 5% doch wohl?

      In der gesamten Welt werden 1000 Leute oder auch 2000 herangezogen, befragt und das Ergebnis ist dann "stichhaltig" und "aussagekräftig" ..

      Warum nicht hier? Man muss euch echt den CLUB kündigen, damit hier was passiert?

      Sorry, aber dümmer kann man seine Kunden nicht verschaukeln! jetzt bin sogar ich sauer, und da gehört schon so einiges zu.
      In meiner Firma wären solche Entscheidungsträger längst raus und durch Xing und dergleichen hätten sie in anderen Firmen einen ungeheuer schlechten Stand.

      WIR im Forum sind Spieler. Wir sind vielleicht 5% von allen. Vielleicht auch nur 3 % ..
      Bei 100000 Spielern (was wohl kaum viel ist) wären das 3000 User, die eine Meinung abgeben, das am CLUB was geändert werden sollte.. lukrativer bla bla.
      Ist aussagekräftig genug ..finde ich! Ist aussagekräftiger, als viele Forsa Studien ..

      Klappts da oben noch? Betriebsblind? *kopfschüttel*

      Ok.. kündige ich eben den Club .. wenn es das ist, was ihr braucht, um aufzuwachen..
      Sorry, aber ich muss euch jedwede Glaubwürdigkeit entziehen ..
      Wenn dann die Forenuser den Club kündigen, sind das ja auch immerhin 3% .. aber da gehe ich davon aus, solange die Renditen noch stimmen, sind die 3% locker hinzunehmen..

      Man sollte anti-GF-petitionen starten. Nur um euch mal vom Ross zu holen, und damit ihr wieder merkt, wo ihr herkommt..

      Unglaublich..

      Gruss (und keinen Respekt! )
      Fango
      Stimmt schon . Aber naja solang es genug deppen gibt die tera club nach kaufen bzw tt kaufen wird hier nichts geändert. War damals bei Metin2 genau so . Achja ist ja WE antwort seiten Mod, CoMa oder sonst wenn kann man dann erst ab Montag erwarten GG FF
    • deosxx wrote:

      erinnert mich an einen satz den ich vor langer zeit mal im micky mouse magazin auf einem walplakat für den bürdermeister gesehen hab: "wir stehen für stillstand, da kann nix schiefgehen" ...aber auch nix voran -.-


      ich glaube man muss langsam akzeptieren das spiele realität sind. leider die sorte realität inder es darum geht aktionäre zufriendenzustellen.

      ja, gameforge zieht es vor die aktionäre und die geschäftleitung zufriedenzustellen. und nur wenn es mehr gewinn einbringt die spieler zufrieden zu stellen wird auch hand angelegt.
    • Fango wrote:

      WIR im Forum sind Spieler. Wir sind vielleicht 5% von allen. Vielleicht auch nur 3 % ..
      Bei 100000 Spielern (was wohl kaum viel ist) wären das 3000 User, die eine Meinung abgeben, das am CLUB was geändert werden sollte.. lukrativer bla bla.
      Ist aussagekräftig genug ..finde ich! Ist aussagekräftiger, als viele Forsa Studien ..

      eine sache die du nicht bedenkst: bei diesen forsa studien werden zufällige leute gefragt, wohingegen hier im forum nur "die jammerer" sind denne was nicht taugt. im forum findet man nur wenige denen alles passt, somit hast du hier 5% die garantiert immer was zu meckern haben selbst wenn den 95% rest alles taugt (was nicht der fall ist aber naja)
      mit dieser begründung wird das feedback in spieleforen generell nicht als aussagekräftig angesehen :doofy:
      tera heal calculator
      no longer supported, feel free to fork

      beta veteran, ragequit august 2015
      9 max lvl chars on EU, 2 on NA
    • Ihr redet hier ständig von 5% oder 3%, aber habt ihr mal daran gedacht, dass hier im Thread nicht mal ein Bruchteil der Forenuser schreibt? Über den Daumen gebrochen, ohne nachzuzählen, beschweren sich hier vielleicht 5-10 Leute. Das ist nichts.

      Dennoch bin ich der Meinung, man sollte Kritik (insofern sie konstruktiv (!!!!!) vorgetragen wird), egal wie klein diese sein mag, sich zu Herzen nehmen und überlegen, ob es nicht sinnvoll wäre, etwas zu ändern. Und ich denke, mit dem Argument "die Zahlen sehen gut aus, wir ändern nix", kann man hier nicht mal 'nen Apfel oder 'n Ei gewinnen. Wisst ihr, vielleicht solltet ihr einfach mal nachdenken, wie ihr noch mehr Leute auf den Tera Club "scharf machen" könnt und das erreicht ihr dadurch, das Angebot attraktiver zu machen, neue Dinge in den Club einzufügen, die andere User, die sich bisher keinen Club gekauft haben, vielleicht dazu bewegen würde, tatsächlich ihr Geld dafür auszugeben. So rennen euch eure derzeitigen Kunden nicht weg, denn es würde ja am aktuellen Angebot nichts geändert, es würden nur neue Dinge hinzu kommen. Und das wiederum würde eure Zahlen sogar noch steigern. Das klingt doch gut, oder seid ihr an steigenden Zahlen und dem daraus gezogenen Gewinn nicht interessiert?
    • Celestya wrote:

      Ihr redet hier ständig von 5% oder 3%, aber habt ihr mal daran gedacht, dass hier im Thread nicht mal ein Bruchteil der Forenuser schreibt? Über den Daumen gebrochen, ohne nachzuzählen, beschweren sich hier vielleicht 5-10 Leute. Das ist nichts.


      du reduzierst die anzahl der user welche sich über eine überarbeitung des tera club freuen würden auf diesen thread? viele leute sind schon weg und haben tera aufgegeben, und einige sind nur noch frustriert da ihre konstruktive kritik (welche nicht immer professionell war/ist) im kein erstickt oder einfach nur ignoriert wird. wenn man den englischen welche bestimmt doppelt soviele aktive leute hat dazunimmt und den kleineren französischen breich nicht vergisst, kommen schon ordentlich leute zusammen die den das teraclub nicht gutfinden. wenn man jetzt nur die leute nimmt die tera club haben oder hatten, würde ich sagen das 90% dieser gruppe mit dem tera club nicht zufrieden sind.

      das management lässt sich weder von den mod´s noch gm´s reinreden die ziehen ihr ding durch. selbst wenn man die mod´s+gm´s hinter sich hat ändern tut sich durch die kritik, selbst wenn berechtigt, leider nicht viel.

      das war schon so als tera noch p2p war. aber es kommen ja immer wieder neue hinzu die das rad rumreißen wollen.

      um mal die spieleranzahl zu überschlagen.

      früher wurde mal gesagt das ein server maximal 5000 spieler gleichzeitig hat. ich schätze tera hat keine 50k aktive spieler. ich tippe so auf 30k

      The post was edited 1 time, last by Shindekudasai ().